1. bw24
  2. Baden-Württemberg

Siebenjährige zerkratzen Autos - „SEK gespielt“

Erstellt:

Kommentare

Eine Hand mit Schraubenzieher an einem Auto.
In Heidelberg haben zwei Siebenjährige mehrere Autos zerkratzt (Symbolbild). © Angelika Warmuth/dpa

Zwei Siebenjährige haben ihre Vornamen und ein paar Schimpfworte mit Steinen im Lack mehrerer Autos in Heidelberg verewigt.

Heidelberg (dpa/lsw) - Zwei Siebenjährige haben ihre Vornamen und ein paar Schimpfworte mit Steinen im Lack mehrerer Autos in Heidelberg verewigt. Eine Autobesitzerin alarmierte die Polizei nach Angaben vom Donnerstag. Den Beamten erzählten die Jungen, sie hätten „SEK“ gespielt und dabei die Kritzeleien gemacht.

Acht geparkte Autos wurden am Mittwoch auf diese Weise zerkratzt. Mit einer gerichtlichen Strafe müssen die Kinder sicherlich nicht rechnen. «Aber wahrscheinlich so ganz „ohne“ werden sie nicht davon kommen», teilte die Polizei mit. Nun gelte es, die Kostenabwicklung des Schadens zu regeln und soweit möglich in Grenzen zu halten.

Auch interessant

Kommentare