Kreis Konstanz

E-Scooter-Fahrer nach Zusammenstoß mit Auto gestorben

Ein E-Scooter-Fahrer auf der Straße.
+
Nach einem Zusammenstoß mit einem Auto starb ein E-Scooter-Fahrer im Kreis Konstanz an seinen schweren Verletzungen (Symbolbild).

Am Sonntag stieß ein E-Scooter-Fahrer im Kreis Konstanz mit einem Auto zusammen. Er erlag am Montag seinen schweren Verletzungen.

Singen (dpa/lsw) - Ein E-Scooter-Fahrer ist nach einem Zusammenstoß mit einem Auto in Singen (Landkreis Konstanz) gestorben. Der 38-Jährige sei am Montag in einem Krankenhaus seinen schweren Verletzungen erlegen, teilte die Polizei mit. Der Mann hatte demnach am Sonntag ein Auto übersehen, als er mit seinem E-Scooter eine Straße überqueren wollte. Der Wagen habe den Mann dabei trotz Vollbremsung und Ausweichmanöver frontal erfasst.

Kommentare