1. bw24
  2. Baden-Württemberg

E-Scooter-Fahrer gerät in Mannheim unter Straßenbahn

Erstellt:

Kommentare

Ein Mann fährt auf einem E-Scooter.
Bei seiner Fahrt auf einem E-Scooter ist ein 25-Jähriger in Mannheim verletzt worden. © Christoph Soeder/dpa

Ein 25-Jähriger ist bei seiner Fahrt auf einem E-Scooter in Mannheim von einer Straßenbahn erfasst worden. Wie schwer er verletzt wurde, ist laut Polizei bislang unklar.

Mannheim (dpa/lsw) - Ein 25-Jähriger ist in Mannheim mit einem E-Scooter unter eine Straßenbahn geraten. Wie schwer der Mann dabei verletzt wurde, sei bislang unklar, teilte die Polizei mit. Der 25-Jährige sei am Dienstag zwar von der Bahn erfasst worden und darunter geraten, aber «glücklicherweise nicht eingeklemmt» worden, sagte ein Polizeisprecher. Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht. Wegen des Unfalls in der Nähe des Wasserturms kam es den Angaben zufolge am Dienstagnachmittag in der Mannheimer Innenstadt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Auch interessant

Kommentare