Schwenningen gegen Mannheim: Spielbeginn verzögert sich

Der Spielbeginn des Baden-Württemberg-Duells zwischen den Adlern Mannheim und den Schwenninger Wild Wings ist kurzfristig um 45 Minuten nach hinten verschoben worden. Statt wie gewohnt um 19.30 Uhr beginnt die Partie an diesem Freitagabend erst um 20.15 Uhr, wie die Deutsche Eishockey Liga mitteilte. Grund dafür sei, dass sich die Ankunft der Adler für das Auswärtsspiel im gut 200 Kilometer entfernten Schwenningen „aufgrund der Verkehrslage“ verzögert habe.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare