Ursache unklar

Rems-Murr-Kreis: 500.000 Euro Schaden nach Brand in Scheune

Feuerwehr
+
Ein Fahrzeug der Feuerwehr mit eingeschaltetem Blaulicht.

Im Ort Kirchberg an der Murr hat eine Scheune gebrannt. Das Gebäude brannte vollständig ab, verletzt wurde bei dem Feuer glücklicherweise niemand.

Kirchberg an der Murr (dpa/lsw) - Eine Scheune ist im Rems-Murr-Kreis nahezu vollständig abgebrannt. Der Schaden liege bei rund 500 000 Euro, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Wie das Feuer in der Scheune in Kirchberg an der Murr in der Nacht zum Mittwoch ausbrach, war zunächst noch unklar. Die Löscharbeiten dauerten bis in die Morgenstunden an. Menschen wurden bei dem Brand nicht verletzt. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare