1. bw24
  2. Baden-Württemberg

Polizei kontrolliert schnelle Biker

Erstellt:

Kommentare

Motorradgroßkontrolle
Ein Polizeibeamter steht während einer Kontrolle neben drei Motorradfahrern. © Philipp von Ditfurth/dpa

Mit einer großen Motorrad-Kontrollaktion hat die Polizei am Sonntag auf die hohen Unfallzahlen auf den Straßen im Landkreis Freudenstadt aufmerksam gemacht.

Freudenstadt (dpa/lsw) - Die Beamten nahmen speziell die Biker ins Visier, weil es im Bereich des Polizeipräsidiums Pforzheim viele landschaftlich reizvolle und anspruchsvolle Motorradstrecken gibt. Auf beliebten Strecken häufen sich laut Polizei Unfälle mit teils schwerwiegenden Folgen.

Im vergangenen Jahr notierte das Polizeipräsidium in seinem Bereich 349 Verkehrsunfälle, an denen Motorräder beteiligt waren; zehn Menschen starben. Hauptunfallursachen waren den Angaben zufolge zu hohes Tempo, zu geringer Abstand und Vorfahrtsfehler. Die Verkehrspolizeiinspektion des Polizeipräsidiums Pforzheim will mit der Großkontrolle «Motorrad» das Bewusstsein schärfen und damit Unfällen vorbeugen.

Auch interessant

Kommentare