1. bw24
  2. Baden-Württemberg

Polizei findet Drogen im Wert von 8.000 Euro

Erstellt:

Kommentare

Polizeikontrolle
Bei einer Routinekontrolle hielten Beamte einen Autofahrer in Vörhenbach an. Er stand unter dem Einfluss von Drogen (Symbolbild). © Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Die Polizei hat bei der Durchsuchung einer Wohnung in Vöhrenbach (Schwarzwald-Baar-Kreis) Drogen im Wert von 8.000 Euro gefunden.

Vöhrenbach (dpa/lsw) – Beamte hatten zunächst bei einer Routinekontrolle am Samstagabend einen 35 Jahre alten Autofahrer angehalten, der unter Drogeneinfluss stand, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Mann hatte außerdem eine geringe Menge Drogen dabei.

Die Polizei erwirkte einen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung des 35-Jährigen und stellte mehrere Kilogramm Drogen im Wert von 8.000 Euro sicher. Gegen den Mann wird nun wegen des Verdachts des unerlaubten Handels mit Rauschgift ermittelt.

Auch interessant

Kommentare