YouTube

US-Schauspielerin Jessica Alba hat die Workouts von Pamela Reif entdeckt und sagt ihre Meinung

  • Marleen van de Camp
    vonMarleen van de Camp
    schließen

Pamela Reif bringt ihre Fans mit Workouts auf YouTube ins Schwitzen. Fußballprofis und Musiker lieben ihr Training. Auch Jessica Alba hat sie entdeckt.

  • Pamela Reif lädt Videos ihrer Workouts für ihre 4 Millionen Abonnenten auf YouTube hoch.
  • Das Training mit der Fitness-Influencerin ist anspruchsvoll - auch für Fußballprofis sind die Übungen schwer.
  • Wegen des Coronavirus hat jetzt auch Jessica Alba den Kanal von Pamela Reif entdeckt und ihre Meinung dazu gesagt.

Karlsruhe - Pamela Reif wurde über Instagram weltberühmt. Das Fitness-Model stählt seinen Körper mit harten Workouts. Neben Selfies postet die Influencerin auf Instagram diese Workouts sowie Tipps zu den Themen Fitness und Ernährung. Videos von ihrem Training lädt Pamela Reif zusätzlich auf YouTube hoch, damit ihre Abonnenten (mehr als 4 Millionen aus der ganzen Welt) ihr dabei zusehen und mitmachen können. Jetzt gehört auch Jessica Alba dazu, wie die US-Schauspielerin gerade in einem Interview mit der kanadischen Website The Kit verriet.

Pamela Reif wurde von Jessica Alba wegen des Coronavirus auf YouTube entdeckt

Während sich das Coronavirus in Baden-Württemberg - der Heimat von Pamela Reif - zwar weiter ausbreitet, die Reproduktionszahl aber unter dem kritischen Wert von 1 bleibt, tobt die Lungenkrankheit Covid-19 in Kalifornien. Besonders im Großraum Los Angeles, wo die Schauspielerin Jessica Alba lebt, steigt die Zahl der Neuinfektionen rasant, wie Merkur berichtet.

Jessica Alba liebt die YouTube-Workouts von Pamela Reif.

Jessica Alba macht darum mit ihren Töchtern zusammen Home-Workouts, die sie auf YouTube findet. „Meine Lieblings-Kanäle sind Pamela Reif, The Fitness Marshall und Chloe Ting“, sagt die US-Schauspielerin im Interview. Die Coronakrise machte den Fitness-Star Pamela Reif weltberühmt – und zumindest in den USA, die immer noch vom Coronavirus stark betroffenen sind, dürfte die Anzahl der Abonnenten, die ihr Training mit Pamela Reif machen wollen, noch weiter ansteigen. 

Pamela Reif stellte ihre Workouts wegen des Coronavirus um und brach sogar mit einem persönlichen Tabu

Pamela Reif hat ihre YouTube-Workouts wegen der Coronakrise verändert. Anfangs ludt die Influencerin aus Karlsruhe noch ihre normalen Videos auf der Plattform hoch. Pamela Reif zeigte zum Beispiel ein 20-minütiges Workout für zu Hause, um trotz Coronavirus fit zu bleiben. Doch für Pamela Reif ist ihre Familie sehr wichtig. Sie wohnt noch zu Hause und als ihre Mutter Manuela Reif beim gemeinsamen Schminken die Idee hatte, während der Coronakrise Live-Videos auf der Plattform zu senden, war Pamela Reif sofort überzeugt.

Dieses Konzept fand Fitness-Model Pamela Reif für die Zeiten des Corona-Lockdowns ideal. Sie weiß: Das Training macht mehr Spaß und die Motivation ist größer, wenn man das Gefühl hat, dabei nicht alleine zu sein. Darum brach Pamela Reif wegen des Coronavirus sogar mit einem persönlichen Tabu.

Pamela Reif begeistert mit ihren Workouts auf YouTube auch andere Prominente

Pamela Reif lädt außerdem gerne Song-Workouts auf YouTube hoch und holt sich gelegentlich die Sänger in ihre Videos. Nach Jason Derulo und David Puentez machte sie zwei Workouts mit dem dänischen Sänger Christopher Lund Nissen alias Christopher. Ein inniges Foto von Pamela Reif mit dem dänischen Postar sorgt bei Fans für Aufregung. Auch die Fußballprofis des SC Paderborn lieben das Training mit dem Model aus Karlsruhe

Rubriklistenbild: © Uli Deck/dpa/Mike Nelson/EPA/dpa/picture alliance

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare