1. bw24
  2. Baden-Württemberg

Oldtimer sind in Baden-Württemberg unterwegs

Erstellt:

Kommentare

Oldtimer
Teilnehmer einer Oldtimerrallye fahren eine Straße in Siegelau entlang. © Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Sie sehen nicht nur aus wie aus einer anderen Zeit, sie sind es auch: Alte Autos, teils um die 90 Jahre alt, knattern ab Freitag wieder durch Baden-Württemberg. Es ist nicht das einzige Oldtimer-Event in der Region am Freitag und am Wochenende.

Sinsheim (dpa/lsw) - Gleich an mehreren Orten in Baden-Württemberg kommen Oldtimer-Fans dieser Tage auf ihre Kosten. Bei der Rallye «ADAC Heidelberg Historic» etwa werden unter anderem wieder Modelle aus Vorkriegstagen erwartet. Am Freitag und Samstag führt die 530 Kilometer lange Strecke quer durch das nördliche Baden-Württemberg. Start und Ziel für die rund 180 Oldtimer ist das Technik Museum Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis). An einzelnen Stationen werden die Modelle für Interessierte vorgestellt. Eine Rallye-Pause ist etwa am Freitag (14.30 Uhr) am Heidelberger Schloss geplant.

Ebenfalls ab Freitag findet über das ganze Wochenende zudem das 45. Internationale Oldtimer-Meeting Baden-Baden statt. Zugelassen sind hierbei alle Fahrzeuge bis zum Baujahr 1975. Eine Jury unter anderem aus Automobildesignern und Ingenieuren bewertet die mehr als 350 Fahrzeuge im Kurpark und in der Kaiserallee. 120 Preise für Kategorien wie Zustand, Originalität oder Schönheit werden verliehen.

Auch interessant

Kommentare