Adrenalinkick

Europapark: Video zeigt Attraktion, wie sie noch nie zuvor gesehen wurde - „Wir lieben den Park!“

Die Achterbahn Bluefire im Europpark
+
Die Achterbahn „Bluefire“ im Europapark bietet einen besonderen Nervenkitzel.
  • Franziska Vystrcil
    VonFranziska Vystrcil
    schließen

Der Europapark Rust lockt seine Gäste mit stetig neuen Attraktionen an. Auf Twitter zeigt der Freizeitpark nun eine besondere Fahrt der Achterbahn „Bluefire“.

Rust - Der Europapark bietet Attraktionen für groß und klein. Vor allem die Achterbahnen sorgen für den gewissen Nervenkitzel. Je schneller, spektakulärer und ausgefallener, desto besser. Der Freizeitpark aus Baden-Württemberg ist dabei immer bemüht, seinen Gästen stets neue Attraktionen zu bieten. Für 2022 kündigte der Park zahlreiche neue Fahrgeschäfte und Höhepunkte an.

Eine „gewaltige Bahn“ mit 1.600 Meter Strecke gehört zu den nächsten Projekten des Europaparks. Bislang hielt sich der Europapark mit Details zum neuen Fahrgeschäft noch bedeckt. Fans müssen sich bis zur Eröffnung noch gedulden. Bis dahin können sie aber die bestehenden Geschäfte auch auf eine andere Art und Weise erleben. Wie wäre es da etwa mit einer Achterbahnfahrt bei Nacht?

Europapark zeigt Achterbahnfahrt der besonderen Art

Auf seinem Twitter-Account teilte der Europapark ein Video. Auch HEIDELBERG24* berichtet darüber, was darauf zu sehen ist: Eine Fahrt mit der Achterbahn „Bluefire“ bei Nacht. Schon bei Tag ist die Fahrt ein Erlebnis. In 2,5 Sekunden werden die Passagiere von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde katapultiert. In spektakulären Fahrfiguren rast die Bahn haarscharf an den zerklüfteten Felslandschaften Islands vorbei. Auf der rund 1.000 Meter langen Strecke reihen sich die Thrill-Elemente nur so aneinander. Gleich viermal steht die Bahn Kopf, dreht sich unter anderem in einer gewagten 360-Grad-Schraube.

Dass eine Fahrt mit „Bluefire“ besonders bei Nacht einen Adrenalinkick liefert, zeigt sich im Video:

Getreu ihrem Namen leuchten die Schienen bei der Fahrt unter den Wagen blau. In der Ferne schimmern die Lichter des Europaparks.

Europapark-Fans begeistert: „Das ist ja cool!“

Auf Twitter zeigen sich die Fans begeistert. „Das ist ja cool!“, „Wir lieben den Park“ lauten die Kommentare. „Mal eine Fahrt bei Neumond und total dunklem Park ohne Beleuchtungen, das wäre mal ein Ride fürs Leben“, schlägt ein User vor.

Anders fielen zuletzt die Reaktionen auf eine andere Ankündigung aus: Der Europapark veröffentlichte neue Preise für die Saison 2022. *BW24 und HEIDELBERG24 sind ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Mehr zum Thema

Kommentare