1. bw24
  2. Baden-Württemberg

Vom Museum auf‘s T-Shirt: Badisches Landesmuseum gibt Lizenz frei

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Im Badischen Landesmuseum im Schloss Karlsruhe gehen Personen in der Ausstellung „Archäologie in Baden - Expothek“
Die Museumsobjekte des Badischen Landesmuseums können bald zum Beispiel als Bilder heruntergeladen werden (Symbolbild). © Uli Deck/dpa

Das Badische Landesmuseum wird seine Ausstellungsstücke bald zum Download verfügbar sein. Mit diesem Vorhaben macht das Museum einen Schritt in die Zukunft.

Karlsruhe (dpa) - Baden-Krone auf dem T-Shirt, Kelten-Kopf auf der Bettdecke: Anschauen kann man die Schätze des Badischen Landesmuseums im Digitalen Katalog schon länger - demnächst sollen die Nutzer Bilder, 3D-Scans, Audiodateien oder Videos von Museumsobjekten auch herunterladen können. 10 000 Objekte aus der Sammlung werden im Frühsommer zum Download bereitstehen, sagt Museumschef Eckart Köhne. Museumsstücke seien «kreatives Gemeingut». «Creative Commons Zero» heißt das Projekt. Es ist eines von mehreren Vorhaben, mit dem sich das Museum auf in die Zukunft macht.

Auch interessant

Kommentare