1. bw24
  2. Baden-Württemberg

Mann stößt 21-Jährigen von Uferpromenade in Fluss

Erstellt:

Kommentare

Blaulicht
 Warum der Unbekannte den 21-Jährigen am Samstag plötzlich angriff, sei bislang unklar, sagte ein Polizeisprecher. Ermittelt werde vorerst wegen Körperverletzung. © Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Ein unbekannter Mann hat einen 21-Jährigen in Backnang angegriffen und ihn einen Fluss gestoßen. Als Passanten die Polizei riefen, flüchtete er ans andere Ufer des Flusses.

Backnang (dpa/lsw) - Ein Mann hat in Backnang (Rems-Murr-Kreis) einen 21-Jährigen von einer Uferpromenade in einen Fluss gestoßen. Der bislang unbekannte Angreifer habe den jungen Mann danach zudem geschlagen und in der Murr unter Wasser gedrückt, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Als Passanten die Polizei riefen, sei der Mann in den Fluss gesprungen, ans andere Ufer geschwommen und geflüchtet. Warum der Unbekannte den 21-Jährigen am Samstag plötzlich angriff, sei bislang unklar, sagte ein Polizeisprecher. Ermittelt werde vorerst wegen Körperverletzung.

Auch interessant

Kommentare