1. bw24
  2. Baden-Württemberg

Mann erleidet schwere Verbrennungen bei Arbeitsunfall

Erstellt:

Kommentare

Ein Rettungshubschrauber in der Luft.
Ein Handwerker hat sich im Kreis Ravensburg bei einem Arbeitsunfall schwere Verletzungen zugezogen. Ein Rettungshubschrauber brachte in in eine Klinik (Symbolbild). © Fotostand / K. Schmitt / Imago

Ein Handwerker hat bei einem Arbeitsunfall in Isny (Kreis Ravensburg) schwere Verbrennungen an Kopf und Beinen erlitten.

Isny (dpa/lsw) - Ein Handwerker hat bei einem Arbeitsunfall in Isny (Kreis Ravensburg) schwere Verbrennungen erlitten. Ein Rettungshubschrauber flog ihn in ein Krankenhaus, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der 52-Jährige schnitt am Mittwoch ein Rohr auf, in dem ein Stromkabel verlief. Dieses verschob er mit einem Schraubenzieher und zerstörte dabei wohl die Isolierung des Kabels. Es entstand eine Stichflamme. Die Flamme verbrannte den Mann an Kopf und Beinen.

Auch interessant

Kommentare