Kochvideos auf Facebook

Lidl startet vegane Koch-Aktion: Ankündigung wird zur Lachnummer

Lidl-Zentrale Neckarsulm
+
Lidl will in Zukunft verstärkt vegane Kunden ansprechen.
  • Sina Alonso Garcia
    VonSina Alonso Garcia
    schließen

Lidl will auf den sozialen Netzwerken mit veganen Kochvideos durchstarten. Die Ankündigung der Kampagne sorgte für Belustigung bei den Kunden.

Bad Wimpfen - Lidl arbeitet im Bereich Online-Werbung aktuell mit dem beliebten YouTube-Star Saliha Özcan zusammen. Doch bei dieser Kooperation soll es offenbar nicht bleiben. So kündigte Lidl Deutschland auf Facebook an, in Zukunft online mit zwei bekannten Stars durchzustarten, die regelmäßig vegane Gerichte für die Community kochen. Damit will die Supermarkt-Kette verstärkt Menschen ansprechen, die keine tierischen Produkte essen.

Welche beiden Stars die Gesichter der Kampagne werden, will Lidl noch nicht preisgeben. Die Nutzer sollten deshalb erraten, um wen es sich handelt. „Kleiner Tipp: Unbekannt sind die Gesichter auf unserem Kanal nicht“, verrät Lidl. Die Silhouette des ungleichen Duos wurde bereits erkenntlich gemacht.

Von „Attila Hildmann“ bis „Armin Laschet“: Lidl-Kunden raten mit

Anstatt ernsthaft mitzuraten, machten sich viele Kunden einen Spaß aus dem Rätselspiel. „Attila Hildmann und Björn Höcke - bürgerliche Küche in Alufolie“, schlug gar ein Facebook-Nutzer vor. Ein anderer tippt: „Links Armin Laschet. Rechts Dirk Nowitzki. Zumindest anhand der Umrisse kann man nur diesen Schluss ziehen.“ Ein weiterer Kunde vermutet hinter den Gestalten Alfred Biolek und Ralf Möller.

Lidl: Thema Veganismus spaltet das Netz - Debatte um Ernährungsstil

Auch das Thema Veganismus spaltete die Nutzer. Während eine Nutzerin meinte: „Super Lidl. Bin schon gespannt. Vegan, so lecker“, witzelte ein anderer: „Stimmt. Man muss nur Hackfleisch und Käse hinzufügen.“ Insgesamt war sich die Community recht uneinig über das Thema vegane Ernährung. Viele fühlten sich offenbar berufen, ein Statement abzugeben und ihre Erfahrungen auszutauschen.

Lidl setzt aktuell vermehrt auf Veganer als Kundengruppe. Neben Fleisch verzichten diese auch auf Milchprodukte wie Käse oder Eier. Strikt vegan zu kochen, kann auf Dauer sehr aufwendig sein. Mit seiner neuen Kampagne will die Supermarkt-Kette den Kunden das Kochen mit veganen Zutaten erleichtern und Tipps geben.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare