1. bw24
  2. Baden-Württemberg

Vom Arbeitslosen zum erfolgreichsten TikToker der Welt - jetzt modelt Khaby Lame für Hugo Boss

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Sina Alonso Garcia

Kommentare

Khaby Lame
Der gebürtige Senegalese Khaby Lame gilt - gemessen an seinen Followerzahlen - als der aktuell erfolgreichste TikToker des Planeten. © IMAGO/Norbert Scanella

Mehr als 143 Millionen Menschen folgen seinem Kanal: Khaby Lame ist derzeit der erfolgreichste TikToker der Welt. Nebenbei modelt er für die Modemarke Hugo Boss aus Baden-Württemberg.

Metzingen - Es ist eine Geschichte wie aus dem Bilderbuch: Der Fabrikarbeiter Khaby Lame aus Italien wurde 2020 zunächst von einer Kündigung im Zuge der Corona-Pandemie überrascht. Der Geldmangel zwang den damals 20-Jährigen, wieder bei seinen Eltern in eine Sozialwohnung zu ziehen. Aus der Not heraus begann Lame, Videos von sich zu drehen und auf der Plattform TikTok hochzuladen. Darin reagierte er mit charakteristischer Mimik und Gestik auf unsinnige „Lifehacks“. Damals hätte vermutlich keiner in seinem Umfeld auch nur im Traum daran gedacht, dass er einmal der erfolgreichste TikToker des Planeten werden würde.

Khaby Lame setzt sich mit 143 Millionen Followern an die Spitze von TikTok

Mit der Zeit wurde Khaby Lame immer bekannter und mauserte sich mit seinem Account zu einem der meistgefolgten TikToker. Die Netzgemeinde liebt seine Videos und sogar Stars kopieren inzwischen seine bekannte Geste. In den vergangenen Tagen gelang ihm dann der unglaubliche Coup: Mit 143 Millionen Followern (Stand 24. Juni 2022) setzte er sich an die Spitze der erfolgreichsten TikTok-Accounts und löste die lange dominierende Chari D‘ Amelio aus den USA ab.

„Be you own Boss“: Khaby Lame, Kendall Jenner und Hailey Bieber werben auf Social Media für Modemarke

Auch die Modemarke Hugo Boss mit Sitz in Metzingen (Baden-Württemberg) hat Khaby Lames Potenzial erkannt und machte ihn zu ihrem Werbegesicht. Im Rahmen einer Rebranding-Kampagne hat Boss neben Lame auch andere Influencer mit ins Boot geholt. Dabei treten die Labels „Boss“ und „Hugo“ getrennt auf. Die Boss-Kampagne steht unter dem Leitmotiv „Be your own Boss“, die von Hugo unter „How do you Hugo“. Neben Lame treten in der Social-Media-Kampagne auch Stars wie Kendall Jenner oder Hailey Bieber unter dem Hashtag #BeYourOwnBOSS in „Boss“-Kleidung auf.

Bereits im September 2021 war Lame für Hugo Boss während der Milan Fashion Week auf dem Laufsteg. Die Videos, die hierbei entstanden, erzielten Milliarden von Impressionen. Der Aufstieg des gebürtigen, inzwischen 22-jährigen Senegalesen, hat Symbolwert. Gerade, weil die Plattform TikTok immer wieder dafür kritisiert wurde, nicht-weiße Video-Macher auf der Plattform zu benachteiligen. Die Geschichte von Khaby Lame zeigt außerdem, wie man im Internet in kürzester Zeit zum Star werden und Millionen verdienen kann - in seinem Fall mit viel Witz und seiner markanten Mimik, die ihn unverwechselbar macht.

Auch interessant

Kommentare