1. bw24
  2. Baden-Württemberg

Industriedienstleister Bilfinger verdient deutlich mehr

Erstellt:

Kommentare

Industriedienstleister Bilfinger
Der Sparkurs des Industriedienstleisters Bilfinger hat sich gelohnt: Der Überschuss stieg um 30 Prozent. © Uwe Anspach/dpa/Archivbild

Die konjunkturelle Erholung hat dem Industriedienstleister Bilfinger 2021 ein Gewinnplus beschert. Zudem profitierte der Mannheimer Konzern von seinem Sparkurs.

Mannheim (dpa) - Der Überschuss stieg im Jahresvergleich um 30 Prozent auf 130 Millionen Euro, wie das SDax-Unternehmen am Donnerstag in Mannheim mitteilte. Dazu beigetragen hat auch der Verkauf von Immobilien. Davon sollen auch die Aktionäre profitieren. Das Bilfinger-Management plant eine Dividende von insgesamt 4,75 Euro je Aktie. Darin enthalten ist eine Sonderausschüttung von 3,75 Euro.

Auch im Tagesgeschäft lief es für das Unternehmen besser. Das bereinigte operative Ergebnis (Ebita) legte von 20 Millionen Euro im Vorjahr auf 137 Millionen Euro zu. Der Umsatz kletterte um acht Prozent auf rund 3,7 Milliarden Euro. Für das laufende Jahr rechnet Bilfinger mit einem deutlichen Umsatzwachstum.

Auch interessant

Kommentare