„Sind ambitioniert“

Höfler: Freiburgs Profis tun alles dafür, um international zu spielen

Freiburgs Nicolas Höfler (l) jubelt nach einem Tor mit seinen Teamkollegen Christian Günter (M) und Vincenzo Grifo (r).
+
Nicolas Höfler peilt mit dem SC Freiburg das internationale Geschäft an - gibt sich öffentlich aber bescheiden.

Der SC Freiburg spielt bisher eine tadellose Saison. Traditionell gibt man sich im Verein aber bescheiden. Mittelfeldspieler Nicolas Höfler hat aber große Ziele.

Freiburg (dpa) - Mittelfeldspieler Nicolas Höfler hat die öffentliche Zurückhaltung bei den Saisonzielen des SC Freiburg etwas relativiert. «Es reizt jeden Spieler, international zu spielen. Nur weil wir nicht öffentlich sagen, wir wollen international spielen, heißt es nicht, dass wir nicht alles dafür tun, es doch zu schaffen», sagte der 31 Jahre alte Mittelfeldspieler dem «Kicker» (Donnerstag). «Wir sind ambitioniert, aber die meisten von uns hauen jetzt nicht raus: Wir wollen in die Champions oder Europa League, sondern wir versuchen, jedes Spiel zu gewinnen und diese Erfolgswelle so lange wie möglich zu reiten.» In der Fußball-Bundesliga steht der SCF auf Rang drei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare