1. bw24
  2. Baden-Württemberg

Großeinsatz der Feuerwehr: Brand in Lackfabrik – eine Person verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Feuerwehrleute stehen um ein Auto, das einen Unfall gehabt hat.
Ein Großbrand in einer Lackfabrik beschäftige am Mittwoch 100 Einsatzkräfte (Symbolbild). © David Inderlied/dpa

Ein Brand in einer Lackfabrik in Endingen löste einen Großeinsatz der Feuerwehr aus. Das Dach stürzte in Teilen ein und ein Mensch wurde verletzt.

Endingen – Ein Brand in einer Lackfabrik in Endingen (Landkreis Emmendingen) hat einen Großeinsatz der Feuerwehr auf den Plan gerufen. Wie die Polizei mitteilte, breiteten sich die Flammen am Mittwochmittag nach einer Verpuffung aus, als Kunststoffe verarbeitet wurden. Die Halle geriet in Brand, Teile des Dachs sind eingestürzt.

Die Feuerwehr war mehrere Stunden lang mit dem Brand beschäftigt. Ein Mensch ist bei der Verpuffung verletzt worden. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Nach Angaben der Feuerwehr waren 100 Einsatzkräfte vor Ort. Weitere Details waren noch nicht bekannt. Zuvor berichtete die „Badische Zeitung“ darüber. (dpa/lsw)

Auch interessant

Kommentare