Am Freitag

Fertighaus-Musterpark eröffnet im Schwarzwald

Bau eines Fertighauses
+
Gerade in Baden-Württemberg sind laut BDF-Angaben Fertighäuser besonders beliebt.

Der Bundesverband Deutscher Fertigbau eröffnet im Schwarzwald einen Park mit 14 Musterhäusern. Ab Samstag können Besucher an der A5 vorbeikommen.

Kappel-Grafenhausen (dpa/lsw) - Wer mit dem Kauf eines Fertighauses liebäugelt, kann sich künftig im Schwarzwald einen Eindruck verschaffen. In Kappel-Grafenhausen (Ortenaukreis) eröffnet der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) einen Park mit 14 Musterhäusern. Am Freitag (11.00 Uhr) wird das Gelände an der Autobahn 5 der Öffentlichkeit vorgestellt, ab Samstag können Besucher und Besucherinnen für ein paar Euro Eintritt vorbeikommen.

Fertighäuser sind in Baden-Württemberg besonders beliebt

Gerade in Baden-Württemberg sind Fertighäuser nach BDF-Angaben beliebt: Mit einem Fertigbauanteil von 39,4 Prozent an allen genehmigten Ein- und Zweifamilienhäusern erreichte der Südwesten vergangenes Jahr einen Höchstwert - sowohl historisch als auch im Vergleich mit den anderen Bundesländern. Knapp 5400 seien neu hinzugekommen. Bundesweit erreichte der Fertigbauanteil vergangenes Jahr zwar ebenfalls einen Rekord - betrug aber nur 23,1 Prozent.

Der Musterpark in der Ortenau ist einer von 19, die die Internetseite fertighauswelt.de auflistet. Alleine der BDF betreibt fünf davon in Günzburg, Nürnberg, Köln, Wuppertal und Hannover. In Baden-Württemberg gibt es neben Kappel-Grafenhausen in Ulm, Mannheim, Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) und Fellbach bei Stuttgart Möglichkeiten, sich Fertighäuser anzuschauen.

Kommentare