1. bw24
  2. Baden-Württemberg

Falsche Polizisten erbeuten fast 100.000 Euro

Erstellt:

Kommentare

Blaulicht
Falsche Polizisten ergaunern eine satte Summe. (Symbolfoto) © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Falsche Polizisten haben eine Frau in Pforzheim um fast 100.000 Euro gebracht.

Pforzheim (dpa/lsw) - Nach Angaben der Polizei vom Donnerstag machten die Betrüger der Frau weis, ihr Sohn habe jemanden totgefahren. Sie forderten am Telefon eine hohe Kaution, weil ihr Sohn ansonsten ins Gefängnis komme.

Unter Druck holte die Frau, die laut Polizei zwischen 60 und 70 Jahre alt ist, am Mittwoch fast 100.000 Euro aus ihrem Bankschließfach. Die falschen Polizisten riefen ihr ein Taxi, mit dem sie zur Übergabe am Pforzheimer Hauptbahnhof fuhr. Erst als die Frau später mit ihrem Sohn telefonierte, wurde ihr der Betrug bewusst.

Auch interessant

Kommentare