„Gameplay Theater“

Europapark plant Attraktion, bei der man auf eine völlig neue Weise in Geschichten eintauchen kann

Europapark Euro Sat Außenansicht
+
Der Europapark baut in den kommenden Jahren eine neue interaktive Themenfahrt mit Lasern.
  • Sina Alonso Garcia
    VonSina Alonso Garcia
    schließen

Der Europapark ist immer wieder für Überraschungen gut. Im ehemaligen Historama entsteht in den kommenden Jahren ein interaktives „Gameplay Theater“.

Rust - Im Jahr 2022 dürfen sich Besucher des Europaparks auf einige Neuheiten freuen. Schon jetzt blicken die Parkbetreiber jedoch noch weiter in die Zukunft. Wie bekannt wurde, soll das ehemalige „Historama“ in den kommenden Jahren umgebaut werden. Dort entsteht dann das „Gameplay Theater“ - eine interaktive Themenfahrt, die physische und digitale Szenen kombiniert.

Wie die Fachzeitschrift Kirmes & Park Revue berichtet, werden im „Gameplay Theater“ Gondeln zum Einsatz kommen, die Fahrgäste in insgesamt zehn verschiedene Räume eintauchen lassen. „Hier setzen wir unsere Endlos-Darkride-Gondeln ein, die als Rücken-an-Rücken-Konfiguration ausgeführt sind“, erklärt Maximilian Röser, verantwortlich für das Marketing bei Mack Rides, gegenüber der Zeitschrift. „Zwischen den Fahrgästen bildet eine große Rückwand einen geschlossenen Raum zur Innen- oder Außenseite.“

Europapark: Video von Mack Rides gibt Einblicke in „Gameplay Theater“

Ein Video, das Mack Rides auf seinem Kanal auf Youtube veröffentlicht hat, gibt Einblicke in das Konzept des geplanten Gameplay Theaters. Darin ist die Rede von acht interaktiven Räumen, die die Besucher auf ihrer Fahrt zu sehen bekommen. Innerhalb von insgesamt 4 Minuten und 20 Sekunden müssen die Fahrgäste verschiedene Spieleinheiten mit Laserpistolen absolvieren. Nach innen gerichtete Gondeln zielen auf eingerichtete Räume, nach außen gerichtete Gondeln zielen auf animierte Leinwände.

„Für jede Station haben die Spieler je 20 Sekunden Zeit, so viele Ziele wie möglich mit den Laserpistolen zu treffen“, sagt ein Sprecher in dem Video. „Dabei wird der Score eines jeden Spielers während der Fahrt berechnet.“ Das Game-Theater kombiniert klassische Dark-Ride-Elemente mit Elementen eines Karoussel-Theaters.

Historama aktuell: „Reise nach Rulantica“ wird in der Saison 2022 bestehen bleiben

Noch läuft im „Historama“, auch bekannt als Drehtheater, der Film „Reise nach Rulantica“. „Das Historama wird auch in der Saison 2022 in seiner aktuellen Form für die Besucher erlebbar bleiben“, so ein Sprecher des Europaparks gegenüber parkerlebnis.de. Wann ein Umbau erfolge, könne man derzeit noch nicht mitteilen.

Während der Europapark in der kommenden Zeit viel Neues in Petto hat, mussten manche älteren Fahrgeschäfte dicht gemacht werden. Wie die Betreiber auf Twitter bekannt gaben, sind drei Attraktionen bereits seit dem 9. Januar geschlossen. Die Schließung der Dschungel-Floßfahrt gaben die Parkverantwortlichen schon vor längerer Zeit bekannt. Sie soll nach einem Rassismus-Skandal umgebaut werden.

Mehr zum Thema

Kommentare