1. bw24
  2. Baden-Württemberg

Europa-Park zeigt erste Bilder von neuem Infinity-Pool in Krønasår

Erstellt:

Von: Sina Alonso Garcia

Kommentare


Infinity-Pool am Hotel Kronasar
Der neue Infinity-Pool am Hotel Krønasår ragt in den angrenzenden See hinaus. © Europa-Park

Das Hotel Krønasår im Europa-Park wurde im Sommer 2022 um einen pompösen Außenbereich reicher. Stolz teilt Geschäftsführer Roland Mack auf Twitter Fotos des neuen Infinity-Pools.

Rust - Der Europa-Park in Rust erweitert sein Vergnügungs-Imperium von Jahr zu Jahr neu. Getreu dem Motto „immer höher, immer schneller, immer weiter“ stampft der Freizeitpark stetig neue Attraktionen aus dem Boden. Auch Luxus, Kulinarik und Entspannung sollen dabei nicht zu kurz kommen: Neben dem Gourmet-Erlebnisrestaurant „Eatrenalin“ präsentiert Familie Mack im Sommer 2022 große Veränderungen am Hotel Krønasår. Das Hotel erhielt elf neue Suiten im „mystisch-nordischen Stil“ sowie einen Infinity-Pool.

„Eingebettet in die skandinavische Seenlandschaft können unsere Hotelgäste ab sofort auch direkt im Hotel den Sprung ins kühle Nass genießen“, schreibt Thomas Mack aus der Europa-Park-Geschäftsführung auf seinem Twitter-Kanal. „Ich finde, der Bereich ist wirklich wunderschön geworden.“

Europa-Park: Thomas Mack zeigt neuen Infinity-Pool beim Hotel Krønasår

Das Hotel Krønasår wurde, genau wie die Wasserwelt Rulantica, erst 2019 eröffnet. Seinen Namen hat das Krønasår von einer Münchener Agentur, wie Thomas Mack gegenüber der Lahrer Zeitung erklärte. „Es soll nordisch-sympathisch und vielleicht ein bisschen geheimnisvoll klingen“, so der Geschäftsführer.

Mit seiner Lage direkt neben der Wasserwelt Rulantica befindet sich das Hotel Krønasår rund fünf Autominuten vom Europa-Park entfernt. Hier finden Besucher auch das Virtual-Reality-Erlebniszentrum „Yullbe“ sowie das weltweit einzigartige Erlebnisrestaurant „Eatrenalin“.

Auch interessant

Kommentare