Covid-19 in Baden-Württemberg

Coronavirus Baden-Württemberg: 7-Tage-Inzidenz steigt weiter

Eine mikroskopische Aufnahme zeigt eine mit Sars-CoV-2 infizierte Zelle.
+
Die 7-Tage-Inzidenz in Baden-Württemberg steigt weiter.
  • Melissa Sperber
    vonMelissa Sperber
    schließen

Das Coronavirus beherrscht weiter das öffentliche und private Leben in Baden-Württemberg. Das Landesgesundheitsamt meldet täglich die aktuellen Zahlen.

Ausgebrochen in der Millionenstadt Wuhan in China Ende 2019 breitete sich das neuartige Virus innerhalb weniger Tage auf der ganzen Welt aus. Immer mehr Menschen erkrankten an Covid-19. Einige Urlauber aus Skigebieten wie Südtirol brachten das Virus schließlich nach Deutschland und gaben es unwissend weiter. Monate später hat die Pandemie das Land weiter fest im Griff.

Baden-Württemberg meldete für den 18. April eine 7-Tage-Inzidenz von 173,4. Das berichtet echo24.de* im Coronavirus-Ticker für Baden-Württemberg*. In 26 Stadt- und Landkreisen herrscht eine Inzidenz zwischen 100 und 200. 13 weitere überschreiten den Wert von 200 und nur fünf befinden sich zwischen 50 und 100. *echo24.de ist Teil von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare