Mühlacker

Brand in Flüchtlingsunterkunft - Höhe des Schadens noch unklar

Feuerwehr
+
Die Feuerwehr konnte den Brand in der Flüchtlingsunterkunft in Mühlacker schnell löschen (Symbolbild).

In einer Flüchtlingsunterkunft in Mühlacker ist am Donnerstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Mehrere Menschen wurden bei dem Brand verletzt.

Mühlacker (dpa/lsw) - Bei einem Brand in einer Flüchtlingsunterkunft in Mühlacker (Enzkreis) sind mehrere Menschen verletzt worden. Aus zunächst ungeklärter Ursache war am Donnerstagmorgen ein Feuer im Eingangsbereich der Asylbewerberunterkunft ausgebrochen, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Wie viele Menschen verletzt wurden und wie hoch der Schaden ist, war zunächst noch unklar. 

Kommentare