Aktionen zum Schulstart

Freizeitparks in Baden-Württemberg gratis für Schulanfänger - diese Parks machen mit

Besucher fahren im Schwabenpark mit der Achterbahn „Force One“.
+
Zum Schulstart in Baden-Württemberg gibt es in mehreren Freizeitparks spezielle Angebote für Erstklässler.
  • Julian Baumann
    VonJulian Baumann
    schließen

Neben dem Europapark hat das Land Baden-Württemberg noch weitere bekannte Freizeitparks zu bieten. In mehreren ist der Eintritt für Schulanfänger gratis.

Stuttgart - Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Baden-Württemberg* gehören auch die Freizeitparks. Mit dem Europapark in Rust (Ortenaukreis) befindet sich im Südwesten der größte Freizeitpark Deutschlands. Kürzlich wurde der Europapark sogar zum wiederholten Mal zum besten Freizeitpark der Welt gekürt (BW24* berichtete). Doch in Baden-Württemberg* gibt es noch eine ganze Reihe weiterer beliebter Vergnügungsparks.

Am Montag, dem 13. September, hat in Baden-Württemberg das neue Schuljahr begonnen. Für die frisch eingeschulten Erstklässler gibt es in mehreren Freizeitparks im Südwesten temporäre Angebote, berichtet parkerlebnis.de. Beispielsweise ist der Eintritt für die Erstklässler in manchen Parks gratis.

Baden-Württemberg: Kostenloser Eintritt für Erstklässler im Schwaben Park

Nach dem Lockdown aufgrund des Coronavirus in Baden-Württemberg* haben die Freizeitparks im Südwesten seit einigen Wochen wieder geöffnet. Nach dem Europapark öffneten auch weitere Freizeitparks in Baden-Württemberg*. Darunter beispielsweise Tripsdrill bei Cleebronn oder der Schwaben Park bei Kaisersbach (Rems-Murr-Kreis).

In letzterem gelten noch bis einschließlich 18. September besondere Angebote für die Erstklässler, berichtet parkerlebnis.de. Im Rahmen der „Tage der Erstklässler“ ist der Eintritt für die Schüler gratis. Sie müssen jedoch einen Altersnachweis (Kopie von Geburtsurkunde oder Krankenkassenkarte oder Kinderausweis) sowie ein Foto von der Einschulung oder die Einschulungseinladung vorlegen. Zudem muss ein Besuch auf der Internetseite des Parks angemeldet werden.

Baden-Württemberg: Aktionswochenende für Schulanfänger im Ravensburger Spieleland

Auch das Ravensburger Spieleland am Bodensee im Süden Baden-Württembergs veranstaltet zum Schulstart eine besondere und wichtige Aktion. Am Wochenende des 25. und 26. September trainieren Beamte der Verkehrspolizei mit den Erstklässlern den sicheren Weg zur Schule. Der Eintritt ist für die Schulanfänger per Eingabe des Codes „5J5WHC53JGXT“ im Ticket-Shop gratis, schreibt parkerlebnis.de. Begleitpersonen zahlen mit 26 Euro an diesem Wochenende ebenfalls weniger als normal.

Der Europapark nimmt dagegen nicht an der Aktion für die Erstklässler teil. Mit dem sogenannten „Ride & Slide-Ticket“ gibt es jedoch in der Zeit vom 13. September bis 1. Oktober jeweils von Montag bis Freitag ein Angebot für alle Altersgruppen. Der Europapark erhöhte in den vergangenen Jahren stetig die Preise*. Inzwischen kostet ein Ticket für den Park rund 55 Euro. Mit dem Ride & Slide-Ticket erhält man laut der Seite jedoch ein Tagesticket für den Freizeitpark und ein Abendticket für die Wasserwelt Rulantica für insgesamt 64 Euro. *BW24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare