1. bw24
  2. Baden-Württemberg

In Baden-Baden beginnt «SWR3 New Pop»-Festival

Erstellt:

Kommentare

Die Berichterstattung des SWR wurde durch einen CDU-Politiker verhindert. (Symbolbild)
In Baden-Baden beginnt an diesem Donnerstagabend das «SWR3 New Pop»-Festival. Bis Samstag stehen elf Konzerte auf dem Programm. © Sebastian Gollnow/dpa

Baden-Baden wird für drei Tage wieder zur New-Pop-City: Bis Samstag sind elf Konzerte mit Newcomern zu erleben. Zum «Special» kommen auch die Stars.

Baden-Baden (dpa/lsw) - In Baden-Baden beginnt an diesem Donnerstagabend das «SWR3 New Pop»-Festival. Bis Samstag stehen elf Konzerte auf dem Programm. Dabei sind Bow Anderson, Calum Scott, ClockClock, Joy Crookes, Leony, Lola Young, Malik Harris, Moncrieff, Myle, Ray Dalton und Sam Ryder. Wer die Musiker nicht im Festspielhaus, Kurhaus und Theater erleben kann, kann alle Konzerte im Video-Livestream verfolgen (www.SWR3.de).

Im Rahmen des Festivals gibt es ein «Special» mit Tom Walker, Namika, Leony, Tom Odell und Purple Disco Machine. Die von Rea Garvey moderierte Musik-Show wird für das Erste Deutsche Fernsehen aufgezeichnet (23. September, 23.45 Uhr) und ist in der ARD-Mediathek zu sehen.

Auch interessant

Kommentare