Explosion riss Loch in Hauswand

Bad Rappenau: Täter sprengen Bankautomaten und fliehen

Ein Geldautomat an einer Hauswand wurde gesprengt.
+
Immer wieder sprengen Täter Geldautomaten. Ein solcher Vorfall ereignete sich nun auch in Bad Rappenau (Symbolbild).

Unbekannte haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag einen Geldautomaten in Bad Rappenau in die Luft gesprengt. Die Täter konnten mit ihrer Beute flüchten.

Bad Rappenau (dpa/lsw) - Mehrere Täter haben in der Nacht zum Donnerstag in Bad Rappenau einen Geldautomaten gesprengt. Die Diebe seien nach der Tat mit Bargeld geflüchtet, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Wie viel Geld sie erbeuteten, war zunächst unklar. Die Explosion beschädigte das Gebäude - es war ein Loch in die Hauswand gesprengt worden. Ein Statiker soll nun prüfen, wie stark das Gebäude beschädigt ist.  

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare