1. bw24
  2. Baden-Württemberg

Autos überschlagen sich auf B28 - Zwei Schwerverletzte

Erstellt:

Kommentare

Blaulicht
Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 28 nahe Kusterdingen (Landkreis Tübingen) sind zwei Menschen schwer verletzt worden. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 28 nahe Kusterdingen (Landkreis Tübingen) sind zwei Menschen schwer verletzt worden.

Kusterdingen (dpa/lsw) - Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 28 nahe Kusterdingen (Landkreis Tübingen) sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Zudem wurde ein 44-jähriger Autofahrer leicht verletzt, wie die Polizei am späten Mittwochabend mitteilte. Der 44-Jährige wollte den Wagen einer 69-jährige Frau überholen. Dabei übersah er einen 28 Jahre alten Autofahrer auf dem linken Fahrstreifen. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, bremste der 28-Jährige stark und wich aus.

Dadurch geriet er ins Schleudern und stieß mit dem Auto der Frau zusammen, welches wiederum auf das Auto des 44-Jährigen geschoben wurde. Die Fahrzeuge des 28-Jährigen und der 69-Jährigen kamen von der Straße ab und überschlugen sich. Das Auto des 44 Jahre alten Mannes schleuderte gegen die Mittelplanke. Die drei Fahrer wurden in Krankenhäuser eingeliefert.

Auch interessant

Kommentare