Verkehr umgeleitet

Auto brennt auf der A6 - Vollsperrung

Feuerwehrleute schneiden auf der A 2 das Dach von einem PKW ab.
+
Feuerwehrleute stehen auf der Autobahn (Symbolbild).

Aufgrund eines Fahrzeugbrands musste die Autobahn 6 bei Mannheim am Donnerstagmorgen komplett gesperrt werden.

Mannheim (dpa/lsw) - Wegen eines brennenden Fahrzeugs ist die Autobahn 6 bei Mannheim voll gesperrt worden. Der Wagen geriet am Donnerstagmorgen aus bislang ungeklärter Ursache zwischen dem Kreuz Mannheim und der Anschlussstelle Mannheim/Schwetzingen an einer Baustelle in Brand, wie die Polizei mitteilte. Aufgrund der Löscharbeiten sei die A6 in beide Richtungen gesperrt worden. Der Verkehr werde am Autobahnkreuz Walldorf sowie Viernheim auf die Autobahn 5 umgeleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare