Reanimation erfolglos

32-Jähriger ertrinkt in Baggersee bei Bad Schönborn

Eine Frau fährt auf einem Stand Up Paddle-Board (SUP) über den Opfinger See und Badegäste baden im Wasser.
+
Badeunfälle in Baden-Württemberg: Wegen der Hitze zieht es zahlreiche Menschen an und vor allem in die Seen - die Zahl der tödlichen Unfälle steigt (Symbolbild).

Im Sommer zieht es viele Menschen zur Entspannung an umliegende Badeseen. Leider gehören dazu auch jedes Jahr tragische Unfälle, wie jetzt bei Karlsruhe.

Bad Schönborn (dpa/lsw) - Ein Mann ist am Samstag im Langenbrückener See im Landkreis Karlsruhe ertrunken. Seine Frau habe den 32-Jährigen als vermisst gemeldet, nachdem sie sich Sorgen gemacht hatte, berichtete die Polizei am Sonntag. Zuvor war der Mann parallel zum Ufer geschwommen. Einsatzkräfte fanden ihn nach etwa einer Stunde in dem See bei Bad Schönborn. Sie versuchten ihn zu reanimieren, der Mann starb jedoch. Die Polizei geht von einem Unfall aus. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare