Max Müller

Max Müller

Max Müller berichtet für IPPEN.MEDIA aus Köln über alles, was die Gesellschaft bewegt. Aufgewachsen in Hessen, Studium in Konstanz, Oslo und Marburg. Danach ging es ins Rheinland, an die Kölner Journalistenschule. Nebenher immer geschrieben, mit Stationen bei der FAZ, der SZ in Berlin und im Auswärtigen Amt. Zuletzt arbeitete er beim Magazin des Kölner Stadt-Anzeigers. Seit März 2022 bei IPPEN.MEDIA.

Zuletzt verfasste Artikel:

Politik

Energiekrise

Jurist über 3000-Euro-Pauschale: Inflationsprämie darf nicht als Weihnachtsgeld getarnt werden

Die Idee der „Inflationsausgleichsprämie“: Arbeitgeber zahlen ihren Mitarbeitern einmalig bis zu 3.000 Euro – freiwillig. Wirklich freiwillig? Ein Arbeitsrechtler erklärt die Hintergründe.
Jurist über 3000-Euro-Pauschale: Inflationsprämie darf nicht als Weihnachtsgeld getarnt werden
ARD-Journalist Sigmund Gottlieb: „Ich wollte einen Dienstwagen – der wurde aber abgelehnt“
Politik

Krise im öffentlich-rechtlichen Rundfunk

ARD-Journalist Sigmund Gottlieb: „Ich wollte einen Dienstwagen – der wurde aber abgelehnt“

Sigmund Gottlieb ist eines der bekanntesten ARD-Gesichter. Wie blickt der ehemalige Chefredakteur des Bayerischen Fernsehens auf die Schlesinger-Affäre und die Vorwürfe gegen den NDR?
ARD-Journalist Sigmund Gottlieb: „Ich wollte einen Dienstwagen – der wurde aber abgelehnt“
Wirtschaft

Und was kommt danach?

DB-Experte zieht bittere Bilanz zum 9-Euro-Ticket: „Ich kenne Bahnfahrer, die auf das Auto umgestiegen sind“

Ein dreimonatiges Experiment endet: das 9-Euro-Ticket. Konnte die Bahn Menschen überzeugen? So wirklich will sie das gar nicht wissen, fürchtet Experte Böttger im Interview.
DB-Experte zieht bittere Bilanz zum 9-Euro-Ticket: „Ich kenne Bahnfahrer, die auf das Auto umgestiegen sind“
TV-Comeback von Barbara Salesch: Anwalt über die wichtigsten Unterschiede zwischen Gerichtsshow und Realität
TV

Rückkehr nach zehn Jahren Pause

TV-Comeback von Barbara Salesch: Anwalt über die wichtigsten Unterschiede zwischen Gerichtsshow und Realität

TV-Richterin Barbara Salesch geht wieder auf Sendung. Ihre Shows sind zwar weiter Fiktion, doch im Grundsatz ähneln sie einem echten Prozess, erklärt ein Rechtsanwalt.
TV-Comeback von Barbara Salesch: Anwalt über die wichtigsten Unterschiede zwischen Gerichtsshow und Realität
Gas-Umlage nicht bezahlen? Was Aktivisten in Deutschland planen – und was Experten dazu sagen
Politik

Wutwinter befürchtet

Gas-Umlage nicht bezahlen? Was Aktivisten in Deutschland planen – und was Experten dazu sagen

Angesichts steigender Preise hoffen radikale Gruppen auf einen „heißen Herbst“ und „Wutwinter“ in Deutschland. Mit Protesten, Unruhen, Gewaltausschreitungen. Doch wie wahrscheinlich ist das?
Gas-Umlage nicht bezahlen? Was Aktivisten in Deutschland planen – und was Experten dazu sagen
Energieexperte analysiert Habecks Pläne: Was wirklich Strom und Gas spart – und wo es hakt
Wirtschaft

Sinnvoll oder symbolische Wirkung?

Energieexperte analysiert Habecks Pläne: Was wirklich Strom und Gas spart – und wo es hakt

Wirtschaftsminister Robert Habeck hat eine Reihe von Maßnahmen vorgelegt, mit denen Strom und Gas gespart werden soll. Doch was taugen sie? Ein Energieexperte klärt auf.
Energieexperte analysiert Habecks Pläne: Was wirklich Strom und Gas spart – und wo es hakt
Deutschland in der Gaskrise: Wie die Heizung zum Politikum wurde
Politik

Energiekrise

Deutschland in der Gaskrise: Wie die Heizung zum Politikum wurde

Deutschland muss in kürzester Zeit lernen, Gas zu sparen. Was Installateure freut, ist für die Gesellschaft ein Stresstest von ungeahnten Ausmaßen. Wird er gelingen?
Deutschland in der Gaskrise: Wie die Heizung zum Politikum wurde