Bedrettin Bölükbasi

Zuletzt verfasste Artikel:

Nato-Beitritt: Türkei macht Weg für Finnland und Schweden frei - und soll dafür „ernste Gewinne“ erhalten
Politik

Ministerin äußert sich vielsagend

Nato-Beitritt: Türkei macht Weg für Finnland und Schweden frei - und soll dafür „ernste Gewinne“ erhalten

Schweden und Finnland wollen in die Nato - doch das verhindert vorerst die Türkei. Am Dienstag gibt es direkte Gespräche. Erdogan bremst schon vor dem Start.
Nato-Beitritt: Türkei macht Weg für Finnland und Schweden frei - und soll dafür „ernste Gewinne“ erhalten
Politik

Verhandlungen im News-Ticker

Russland-Invasion: Putin geht erstmals seit Kriegs-Beginn auf Auslandsreise

Neue Maßnahmen gegen Moskau sollen die Oligarchen treffen - und wichtige russische Einnahmen abseits von Energie-Exporten. Putin plant derweil eine Reise. Die Verhandlungen im News-Ticker.
Russland-Invasion: Putin geht erstmals seit Kriegs-Beginn auf Auslandsreise
Politik

Neue Maßnahmen auf dem Weg

G7-Gipfel plant massiven Druck auf Putin – Besorgnis über China wächst

Der G7-Gipfel in Elmau wird sich auch mit Putins Angriff auf die Ukraine befassen. Der Druck auf Russland soll wohl erhöht werden.
G7-Gipfel plant massiven Druck auf Putin – Besorgnis über China wächst
Politik

News-Ticker zur militärischen Lage

Ukraine-Krieg: Explosionen erschüttern ukrainische Hauptstadt Kiew - Evakuierung in Sjewjerodonezk

Aus der Hauptstadt Kiew sind am Sonntagmorgen mehrere Explosionen gemeldet worden. Der News-Ticker zum Krieg.
Ukraine-Krieg: Explosionen erschüttern ukrainische Hauptstadt Kiew - Evakuierung in Sjewjerodonezk
Politik

Folgen des Ukraine-Krieges

Kreml attackiert Ampel wegen „russenfeindlicher Hysterie“

Finanzminister Lindner warnt im ZDF vor einer „besorgniserregenden Situation“ und mehreren Jahren Knappheit. Deutschlands Panzerhaubitzen sind in der Ukraine angekommen. Der News-Ticker.
Kreml attackiert Ampel wegen „russenfeindlicher Hysterie“
Politik

News-Ticker zur militärischen Lage

Selenskyj spricht von Vormarsch im Süden - doch im Lagebericht seines Generalstabs steht davon nichts

Im Ukraine-Krieg haben russische Truppen weitere Ortschaften erobert. Beim Beschuss der Region Charkiw wurden mehrere Menschen getötet. Der News-Ticker.
Selenskyj spricht von Vormarsch im Süden - doch im Lagebericht seines Generalstabs steht davon nichts
Politik

Herrmann und Faeser nicht besorgt

Kurz vor G7-Gipfel in Elmau: Vertrauliche Dokumente zum 2015-Gipfel geleakt - „keine kritische Situation“

Für den G7-Gipfel in Elmau wurden strenge Sicherheitsmaßnahmen getroffen. Geleakte Dokumente von 2015 könnten nun dennoch für Sicherheitsbedenken sorgen.
Kurz vor G7-Gipfel in Elmau: Vertrauliche Dokumente zum 2015-Gipfel geleakt - „keine kritische Situation“
Zuerst gebrochener Fuß und jetzt auch noch Corona: SPD-Chefin Esken fällt „für ein paar Tage“ aus
Politik

„Gebt acht auf euch“

Zuerst gebrochener Fuß und jetzt auch noch Corona: SPD-Chefin Esken fällt „für ein paar Tage“ aus

Für SPD-Chefin Saskia Esken gibt es gleich zwei schlechten Nachrichten auf einmal. Auf ihren gebrochenen Fuß folgt eine Corona-Infektion.
Zuerst gebrochener Fuß und jetzt auch noch Corona: SPD-Chefin Esken fällt „für ein paar Tage“ aus
Politik

News-Ticker zur Kriegsdiplomatie

Ukraine-Krieg könnte laut Stoltenberg „Jahre dauern“ - Anerkennung Russlands als „Terrorsponsor“ in den USA?

Die EU beschuldigt Russland, bewusst das Risiko einer Hungerkatastrophe herbeizuführen. Wladimir Putin weist die Schuld an der Getreide-Krise von sich. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg könnte laut Stoltenberg „Jahre dauern“ - Anerkennung Russlands als „Terrorsponsor“ in den USA?
Politik

News-Ticker zur militärischen Lage

„Erneut in Europa kämpfen“: Britischer Armee-Chef warnt Truppen wegen Ukraine - „Krieg an Land“

Selenskyj besucht die Fronten im Süden der Ukraine. In Sjewjerodonezk soll die Lage für Zivilisten extrem angespannt sein, russische Raketen zerstören indes ukrainische Öltanks bei Dnipro. Der News-Ticker.
„Erneut in Europa kämpfen“: Britischer Armee-Chef warnt Truppen wegen Ukraine - „Krieg an Land“
Wegen Unterbrechung von Gasfluss aus Deutschland: Frankreich erhält kein russisches Gas mehr über Pipelines
Politik

Offenbar seit Mittwoch

Wegen Unterbrechung von Gasfluss aus Deutschland: Frankreich erhält kein russisches Gas mehr über Pipelines

Frankreich erhält nach Angaben des zuständigen Netzbetreibers kein Gas mehr aus Russland über Pipelines. Dies hat wohl mit Deutschland zu tun.
Wegen Unterbrechung von Gasfluss aus Deutschland: Frankreich erhält kein russisches Gas mehr über Pipelines
Wikileaks-Gründer Assange: Britische Regierung bestätigt Auslieferung an die USA
Politik

Bis zu 175 Jahre Haft

Wikileaks-Gründer Assange: Britische Regierung bestätigt Auslieferung an die USA

Der Wikileaks-Gründer Julian Assange soll an die USA ausgeliefert werden. Die britische Innenministerin Patel unterzeichnete eine entsprechende Verordnung.
Wikileaks-Gründer Assange: Britische Regierung bestätigt Auslieferung an die USA
Politik

News-Ticker zur Kriegsdiplomatie

Selenskyj spricht von „historischem Tag“ nach Scholz-Besuch – EU will nun Stellung zum Ukraine-Beitritt nehmen

Deutschland und Frankreich sagen der Ukraine erneut Waffenlieferungen zu. Der ukrainische Präsident Selenskyj spricht von einem „historischen Tag“ für sein Land. Der News-Ticker.
Selenskyj spricht von „historischem Tag“ nach Scholz-Besuch – EU will nun Stellung zum Ukraine-Beitritt nehmen
Politik

Diplomatie-Ticker

„Wie 1945“: Putin zeigt sich siegessicher - doch Westen versetzt Russland nächsten Dämpfer

Die Nato spricht einmal mehr eine Warnung an Russland wegen Atomwaffen aus. Putin gibt sich kurz vor dem 9. Mai siegessicher. News-Ticker zu Verhandlungen.
„Wie 1945“: Putin zeigt sich siegessicher - doch Westen versetzt Russland nächsten Dämpfer
Politik

Ukraine-Krieg

Nato-Streit um Schweden und Finnland: Türkei blockiert weiter - Erdogan kritisiert auch Deutschland

Gibt es eine Einigung im Nato-Streit? Die Konfliktparteien: Die Türkei auf der einen, die restlichen Nato-Länder auf der anderen Seite. Und: Finnland und Schweden. Der News-Ticker.
Nato-Streit um Schweden und Finnland: Türkei blockiert weiter - Erdogan kritisiert auch Deutschland
Politik

News-Ticker zur militärischen Lage

Ukraine-Krieg: Kapitulation in Sjewjerodonezk? Russland stellt Verteidigern ein Ultimatum

Ein pro-russischer Bürgermeister soll bei einer Explosion verletzt worden sein. Russland fordert die Kapitulation der ukrainischen Verteidiger in Sjewjerodonezk. Der News-Ticker zur militärischen Lage.
Ukraine-Krieg: Kapitulation in Sjewjerodonezk? Russland stellt Verteidigern ein Ultimatum
Um Pleite zu verhindern: Bundesregierung stützt Gazprom Germania mit Milliardenbetrag
Politik

Versorgung mit Gas

Um Pleite zu verhindern: Bundesregierung stützt Gazprom Germania mit Milliardenbetrag

Die Bundesregierung will das Gasunternehmen Gazprom Germania mit einem großen Betrag unterstützen. So soll die Versorgungssicherheit sichergestellt werden.
Um Pleite zu verhindern: Bundesregierung stützt Gazprom Germania mit Milliardenbetrag
Politik

„Gespräche nicht wie erwartet verlaufen“

Nato-Beitritt von Finnland und Schweden: Erdogan spricht nach Verhandlungen Machtwort

Wegen des Ukraine-Kriegs wollen Schweden und Finnland bald in die Nato - doch die Türkei blockiert den Beitritt. Auch Gespräche scheinen erfolglos zu bleiben.
Nato-Beitritt von Finnland und Schweden: Erdogan spricht nach Verhandlungen Machtwort
Politik

News-Ticker zu Ukraine-Verhandlugen

Ukraine-Krieg: Putin will wie Zar Peter der Große russische Erde „zurückholen“ - Estland reagiert empört

Putin vergleicht sich mit Zar Peter dem Großen. Estland reagiert daraufhin empört, Der News-Ticker zu den Ukraine-Verhandlungen.
Ukraine-Krieg: Putin will wie Zar Peter der Große russische Erde „zurückholen“ - Estland reagiert empört
Politik

Ticker zur Ukraine-Diplomatie

Lawrow will neue rote Linie ziehen – Kremlkritiker erhebt Vorwürfe gegen Westen: „Sehr dumme Haltung“

Russlands Außenminister Lawrow hat den Westen vor der Lieferung bestimmter Waffen gewarnt. Selenskyj unterstellt er mangelnde Verhandlungsbereitschaft. Der News-Ticker.
Lawrow will neue rote Linie ziehen – Kremlkritiker erhebt Vorwürfe gegen Westen: „Sehr dumme Haltung“
Politik

News-Ticker zur militärischen Lage

„Sterben wie die Fliegen“: Ukrainer berichten von erheblichen Verlusten der Russen in Ost-Ukraine

Wolodymyr Selenskyj hat sich zur Lage seines Landes im Krieg geäußert. Auch der Verteidigungsminister berichtet von einer schwierigen Situation. Der News-Ticker.
„Sterben wie die Fliegen“: Ukrainer berichten von erheblichen Verlusten der Russen in Ost-Ukraine
Politik

News-Ticker zur Diplomatie

Ukraine-Verhandlungen? Lawrow spricht von Treffen zwischen Putin und Selenskyj: „Der Ball liegt bei ihnen“

Ukraine-Russland-Verhandlungen: Im UN-Sicherheitsrat gab es einen Eklat um den Russland-Gesandten - und ein Ex-Präsident wütet. Der News-Ticker.
Ukraine-Verhandlungen? Lawrow spricht von Treffen zwischen Putin und Selenskyj: „Der Ball liegt bei ihnen“
Politik

„Wir glauben an den Sieg“

100 Tage Ukraine-Krieg: „Putin ist nicht mit Worten zu stoppen“ - Widerstand gegen Russland unerschüttert

Im Ukraine-Krieg liegen nun 100 Tage zurück. Baerbock sicherte Kiew weitere Hilfe zu. Die ukrainische Bevölkerung glaubt dabei weiter fest an den Sieg gegen Putins Militär.
100 Tage Ukraine-Krieg: „Putin ist nicht mit Worten zu stoppen“ - Widerstand gegen Russland unerschüttert
Politik

News-Ticker zur militärischen Lage

Ukraine zu 20 Prozent unter Russlands Kontrolle – Neue Zahlen zu täglichen Verlusten

Russlands Truppen dringen offenbar ins Zentrum von Sjewjerodonezk vor. 20 Prozent der Ukraine haben sie laut Kiew bereits unter Kontrolle. Der News-Ticker zum Krieg.
Ukraine zu 20 Prozent unter Russlands Kontrolle – Neue Zahlen zu täglichen Verlusten
Politik

Deutschland und der Ukraine-Krieg

„Wir sind glücklich“: Melnyk bedankt sich bei Scholz für neue Waffen - Baerbock macht Putin harten Vorwurf

Im Ukraine-Krieg will Deutschland die Ukraine jetzt mit Mehrfachraketenwerfern und einem modernen Luftabwehrsystem unterstützen. Der News-Ticker.
„Wir sind glücklich“: Melnyk bedankt sich bei Scholz für neue Waffen - Baerbock macht Putin harten Vorwurf
Politik

Streit um Nato-Beitritt

Erdogan-Politiker: Skandinavier „auf Knien“ – Zeitungs-Eklat schlägt Wellen bis zu Schwedens Außenministerin

Erdogan will den Nato-Beitritt Finnlands und Schwedens blockieren. In der türkischen Opposition sind die Meinungen geteilt – ein Medien-Eklat schlägt indes hohe Wellen.
Erdogan-Politiker: Skandinavier „auf Knien“ – Zeitungs-Eklat schlägt Wellen bis zu Schwedens Außenministerin
Politik

Reaktionen aus der Bundesrepublik

Ukraine-Waffenwünsche: Habeck gesteht „Spannungsverhältnis“ ein - Roth sieht russischen Krieg gegen Kultur

Habeck weist Vorwurf zurück, dass Deutschland zu wenig Waffen in die Ukraine liefert. Indes nähert sich ein Kompromiss im Ringen um das Sondervermögen der Bundeswehr. Der News-Ticker.
Ukraine-Waffenwünsche: Habeck gesteht „Spannungsverhältnis“ ein - Roth sieht russischen Krieg gegen Kultur
Politik

News-Ticker zur militärischen Lage

Ukraine-Krieg: Prorussische Separatisten drohen wohl ausländischen Kämpfern mit der Tötung

Im Ukraine-Konflikt wollen die USA neue moderne Raketen gegen Russland liefern. Moskau hingegen nutzt offenbar 50 Jahre alte Panzer. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Prorussische Separatisten drohen wohl ausländischen Kämpfern mit der Tötung
Politik

Kehrtwende nach Rosneft-Aus?

Gazprom-Nominierung: Schröder meldet sich verwundert zu Wort - „schon vor längerer Zeit verzichtet“

Schröder hat zwar beim Putin-Konzern Rosneft hingeworfen, doch nun kommt schon der nächste Posten aus Russland. Gazprom will ihn wohl im Aufsichtsrat haben.
Gazprom-Nominierung: Schröder meldet sich verwundert zu Wort - „schon vor längerer Zeit verzichtet“
Politik

Auch Finnland betroffen

Erdogan will bei Nato-Nein bleiben: Schwedische Politiker reagieren trotzig – „Keine Zugeständnisse!“

Die Türkei blockiert weiterhin den Nato-Beitritt von Finnland und Schweden. Indes empfängt der US-Präsident die finnischen und schwedischen Regierungschefs in Washington. News-Ticker.
Erdogan will bei Nato-Nein bleiben: Schwedische Politiker reagieren trotzig – „Keine Zugeständnisse!“
Politik

News-Ticker zur militärischen Lage

Russischer Soldat gesteht Kriegsverbrechen: Mord an Zivilisten in der Ukraine

Fast 1000 ukrainische Kämpfer sollen sich laut Russland in Mariupol ergeben haben. Droht der Stadt eine brutale Besatzung durch Tschetschenen? Der News-Ticker.
Russischer Soldat gesteht Kriegsverbrechen: Mord an Zivilisten in der Ukraine
Politik

Ukraine-Russland-Verhandlungen

Invasion in Sackgasse? Selenskyj will Russland „Preis spüren“ lassen – EU bewilligt weitere Millionen-Hilfe

Im Krieg gegen die Ukraine ist Russland laut Selenskyj in einer „Sackgasse“ gelandet. Der ukrainische Staatschef will erneut schärfere Sanktionen. News-Ticker.
Invasion in Sackgasse? Selenskyj will Russland „Preis spüren“ lassen – EU bewilligt weitere Millionen-Hilfe
Politik

Ukraine-Krieg aus Sicht Deutschlands

„Anstatt zuhause zu sitzen“: Ukraine-Außenminister bittet Deutsche um mehr Opferbereitschaft

Die G7 äußern sich deutlich in Richtung Russland. Der ukrainische Außenminister Kuleba bittet die Deutschen, die Folgen der Russland-Sanktionen zu akzeptieren. News-Ticker.
„Anstatt zuhause zu sitzen“: Ukraine-Außenminister bittet Deutsche um mehr Opferbereitschaft
Politik

Putin-Drohung

Schweden nimmt weitere Hürde vor Nato-Antrag – Kreml warnt vor „Fehler mit weitreichenden Folgen“

Finnland und Schweden wollen angesichts des Ukraine-Krieges in die Nato eintreten. Außenministerin Baerbock hat sich für eine schnelle Aufnahme ausgesprochen. News-Ticker.
Schweden nimmt weitere Hürde vor Nato-Antrag – Kreml warnt vor „Fehler mit weitreichenden Folgen“
Politik

Ticker zur Kriegs-Diplomatie

Ukraine: Türkei schaltet sich in Verhandlungen um Azovstal-Kämpfer ein - „äußert schwierig“ laut Ukraine

Der ukrainische Präsident Selenskyj fordert mehr internationalen Druck auf Russland. In die Verhandlungen um Soldaten in Mariupol schaltet sich die Türkei ein. News-Ticker.
Ukraine: Türkei schaltet sich in Verhandlungen um Azovstal-Kämpfer ein - „äußert schwierig“ laut Ukraine
Politik

Stimmungstest für Scholz

NRW-Wahl: SPD könnte CDU zum „König ohne Land“ machen - doch der Rückenwind fehlt

Bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen gilt die CDU als Favorit, doch auch die SPD könnte Erfolg haben. Allerdings mangelt es an Rückenwind.
NRW-Wahl: SPD könnte CDU zum „König ohne Land“ machen - doch der Rückenwind fehlt
Politik

News-Ticker

Finnland und Schweden vor Nato-Beitritt: Türkei könnte nun blockieren - Baerbock wendet sich an Erdogan

Finnland will wohl schnellstmöglich den Nato-Beitritt. Die Türkei hinterfragt den Schritt. Der News-Ticker.
Finnland und Schweden vor Nato-Beitritt: Türkei könnte nun blockieren - Baerbock wendet sich an Erdogan
Politik

News-Ticker zur militärischen Lage

Ukraine: Kampf um Schlangeninsel tobt - Kiew bereitet Prozesse gegen 41 mutmaßliche Kriegsverbrecher vor

Im Ukraine-Krieg meldet die Ukraine neue Erfolge um die Schlangeninsel. Derweil stationiert Russland das moderne Flugabwehr-System Pantsir auf der Insel. Der News-Ticker.
Ukraine: Kampf um Schlangeninsel tobt - Kiew bereitet Prozesse gegen 41 mutmaßliche Kriegsverbrecher vor
Politik

Deutschland-Reaktionen

Baerbock reagiert auf Kampfjet-Forderung der Ukraine - und warnt vor globaler Ernährungskrise

Während Selenskyjs Außenminister zu Gast in Deutschland ist, gibt es erneut Diskussionen um Waffenlieferungen an die Ukraine. News-Ticker.
Baerbock reagiert auf Kampfjet-Forderung der Ukraine - und warnt vor globaler Ernährungskrise
Politik

Reaktionen aus Deutschland

Erste Infos zu Bas-Treffen mit Selenskyj bekannt - Alice Schwarzer warnt Scholz vor Ukraine-Präsident

Deutschlands Parteien streiten über den Ukraine-Kurs. Der ukrainische Botschafter Melnyk kritisierte eine Rede von Scholz als unzureichend. News-Ticker.
Erste Infos zu Bas-Treffen mit Selenskyj bekannt - Alice Schwarzer warnt Scholz vor Ukraine-Präsident
Politik

News-Ticker zum Kriegsgeschehen

Bei Reise mit Baerbock nach Kiew: Niederländischer Außenminister muss in Bombenkeller gebracht werden

Der US-Geheimdienst geht davon aus, dass Putin im Ukraine-Krieg bald zu drastischeren Mitteln greift. Fünf russische Gouverneure legen indes am Dienstag ihr Amt nieder. Der News-Ticker.
Bei Reise mit Baerbock nach Kiew: Niederländischer Außenminister muss in Bombenkeller gebracht werden
Politik

News zur militärischen Lage

Mariupol-Stahlwerk: Verschanzte Kämpfer hoffen auf ein Wunder – Kiew wirft Moskau Menschen-Verschleppung vor

Aus dem Stahlwerk in Mariupol sollen alle Frauen, Kinder und ältere Menschen evakuiert worden sein. Die Kämpfer senden einen Hilferuf aus der Hafenstadt. News-Ticker.
Mariupol-Stahlwerk: Verschanzte Kämpfer hoffen auf ein Wunder – Kiew wirft Moskau Menschen-Verschleppung vor
Politik

Ticker zu militärischen Kämpfen

200.000 Kinder aus Ukraine nach Russland „deportiert“? US-Hinweise auf „skrupelloses“ Verhalten

Odessa ist im Ukraine-Krieg Ziel der russischen Angriffe. Im Stahlwerk in Mariupol sollen noch immer Zivilisten eingesperrt sein. Der News-Ticker.
200.000 Kinder aus Ukraine nach Russland „deportiert“? US-Hinweise auf „skrupelloses“ Verhalten
Politik

Ticker zur Ukraine-Diplomatie

CDU-Abgeordneter rügt „Salami-Taktik“ bei Waffenlieferungen - harsche Kritik an Scholz

Im Ukraine-Krieg gehen die diplomatischen Bemühungen weiter. Währenddessen simuliert Russland einen Atomangriff. CDU-Politiker fordert, ukrainische Soldaten auszubilden. Der News-Ticker.
CDU-Abgeordneter rügt „Salami-Taktik“ bei Waffenlieferungen - harsche Kritik an Scholz
Politik

News-Ticker zur Diplomatie

Selenskyj warnt vor Putins Atomwaffen: Lawrow vergleicht ihn mit Hitler – Israel reagiert entsetzt

Der Hitler-Vergleich des russischen Außenministers Lawrow im Ukraine-Krieg sorgt weltweit für Empörung - vor allem in Kiew. Der News-Ticker zu den Ukraine-Verhandlungen.
Selenskyj warnt vor Putins Atomwaffen: Lawrow vergleicht ihn mit Hitler – Israel reagiert entsetzt
Politik

Militär-Ticker

„Generalmobilmachung“ in Russland? Ukraine sieht Anzeichen – Kreml schweigt

Der Ukraine-Krieg konzentriert sich auf den Osten des Landes. Aber auch in der umkämpften Hafenstadt Mariupol spitzt sich die Lage offenbar zu. Die News im Militär-Ticker.
„Generalmobilmachung“ in Russland? Ukraine sieht Anzeichen – Kreml schweigt
Politik

News-Ticker zur Diplomatie

USA verspricht Ukraine „robuste Unterstützung“ - Diplomaten vor Rückkehr in Kriegsgebiet

Die USA und die Ukraine stehen weiterhin im Austausch, es wurde erneut Unterstützung im Krieg gegen Russland zugesichert. Der News-Ticker.
USA verspricht Ukraine „robuste Unterstützung“ - Diplomaten vor Rückkehr in Kriegsgebiet
Politik

Reaktionen aus Deutschland

Ukraine-Krieg: Scholz wehrt sich gegen Kritiker - „Deutsche Alleingänge sind mir suspekt“

Bundeskanzler Olaf Scholz hat seine Politik im Ukraine-Krieg verteidigt. Währenddessen wurde Annalena Baerbock als „Kriegstreiberin“ beschimpft. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Scholz wehrt sich gegen Kritiker - „Deutsche Alleingänge sind mir suspekt“
Politik

News-Ticker zur militärischen Lage

Ukraine-Krieg: Kiew meldet zahlreiche russische Todesopfer nach Raketenangriffen auf Schlangeninsel

Im Ukraine-Konflikt wollen Putins Truppen offenbar das Asowstal-Werk stürmen. Am Samstag toben die Kämpfe im Süden und Osten weiter. Der News-Ticker.
Ukraine-Krieg: Kiew meldet zahlreiche russische Todesopfer nach Raketenangriffen auf Schlangeninsel
Politik

Kritik an Ampel-Regierung

CSU-Parteitag: Söder geht hart auf Scholz los - „ist eines deutschen Kanzlers unwürdig“

Im CSU-Parteitag wurde die Ampel besonders mit Blick auf die Ukraine und steigende Preise sowie Energie aufs Schärfste kritisiert. Der News-Ticker.
CSU-Parteitag: Söder geht hart auf Scholz los - „ist eines deutschen Kanzlers unwürdig“