Patricia Huber

Patricia Huber

Patricia Huber ist seit Oktober 2021 Volontärin im Wirtschafts-Ressort der Zentralredaktion Süd. Dort schreibt sie hauptsächlich für Merkur.de.

Nach ihrem Studium der Medien und Kommunikationswissenschaften in Passau zog es Patricia zurück in ihre Heimat Rosenheim. Neben Wirtschaft interessiert sie sich außerdem für Stars und Unterhaltung, was vermutlich ihrer ehemaligen Werkstudententätigkeit bei BUNTE.de geschuldet ist.

Zuletzt verfasste Artikel:

Wirtschaft

Reform-Debatte

Rente: Wie es um das Eintrittsalter steht – und warum der Frührente das Ende droht

Das Renteneintrittsalter halten zahlreiche Experten für zu niedrig. Doch nicht alle können bis 70 schuften. Wie die Politik dazu steht – und was Ökonomen raten.
Rente: Wie es um das Eintrittsalter steht – und warum der Frührente das Ende droht
Wirtschaft

„Besonders hohe Renten abschmelzen“

Rente für Gutverdiener kürzen: Ökonom hält Wirtschaftsweisen-Idee für „absurd“

Hohe Renten sollten in Zukunft gekürzt werden. Zumindest, wenn es nach der Wirtschaftsweisen Monika Schnitzer geht. Ökonom Peter Bofinger äußert harte Kritik an dieser Idee.
Rente für Gutverdiener kürzen: Ökonom hält Wirtschaftsweisen-Idee für „absurd“
Wirtschaft

„Gas sparsam verbrauchen“

Gas-Füllstandsziel übertroffen: „Großartige gemeinsame Leistung“

Die Gasspeicher sind immer noch ziemlich voll und das Winterende ist in Sicht. Eine komplette Entwarnung mag Behördenchef Müller aber nicht geben.
Gas-Füllstandsziel übertroffen: „Großartige gemeinsame Leistung“
Wirtschaft

Wann es kommt, wer es bezahlt

49-Euro-Ticket kommt: Alle Infos zum neuen Deutschlandticket

Nach langen Diskussionen haben sich Bund und Länder endlich beim 49-Euro-Ticket geeinigt. Was Verbraucher dazu jetzt wissen müssen.
49-Euro-Ticket kommt: Alle Infos zum neuen Deutschlandticket
Wirtschaft

Bundesfinanzhof

Soli-Entscheidung gefallen: Abgabe rechtens – Millionen Bürger müssen weiterhin zahlen

Der Solidaritätszuschlag bleibt bestehen. Das hat der Bundesfinanzhof heute entschieden. Demnach müssen Millionen Bürger weiterhin die Abgabe bezahlen.
Soli-Entscheidung gefallen: Abgabe rechtens – Millionen Bürger müssen weiterhin zahlen
Wirtschaft

Propaganda-Schlacht

Ist Selenskyj Milliardär? So groß ist das Vermögen des ukrainischen Präsidenten

Angesichts des Ukraine-Kriegs nimmt die Propaganda-Schlacht im Netz Fahrt auf. Nun rückt auch der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenkyj und dessen Vermögen in den Blickpunkt.
Ist Selenskyj Milliardär? So groß ist das Vermögen des ukrainischen Präsidenten
Wirtschaft

Höherer Mindestbestellwert

Schlechte Nachrichten für Amazon-Kunden: Schwelle für Gratisversand steigt

Auf Amazon-Kunden kommen in Zukunft häufiger Versandkosten zu. Zumindest dann, wenn man kein Prime-Abo abgeschlossen hat.
Schlechte Nachrichten für Amazon-Kunden: Schwelle für Gratisversand steigt
Wirtschaft

Verbraucher zahlen die Zeche

Brauer warnen: Bier wird teurer - 7,50 Euro für ein Kneipenbier

In vielen deutschen Brauereien herrscht immer noch Krisenstimmung – nur die großen Betriebe sind wieder im normalen Geschäft. Für Verbraucher gibt es jedoch weiterhin schlechte Nachrichten.
Brauer warnen: Bier wird teurer - 7,50 Euro für ein Kneipenbier
Wirtschaft

Deutsche Wirtschaft geschrumpft

Inflation und Energiekrise als Belastung: BIP zum Jahresende 2022 gesunken

Die hohe Inflation und die Energiekrise haben die deutsche Wirtschaft 2022 stark belastet. Im letzten Quartal führte das sogar zu einem Schrumpfen des Bruttoinlandsprodukts.
Inflation und Energiekrise als Belastung: BIP zum Jahresende 2022 gesunken
Wirtschaft

Tanken teurer, obwohl Rohölpreis stagniert

Spritpreise „deutlich überhöht“: ADAC attackiert Tankstellen-Betreiber für Preispolitik

Die Rohölpreise sind in den vergangenen Tag weitgehend gleich geblieben, aber Sprit ist trotzdem teurer. geworden. Der ADAC findet das gar nicht gut.
Spritpreise „deutlich überhöht“: ADAC attackiert Tankstellen-Betreiber für Preispolitik
Wirtschaft

Steuertransparenzgesetz

Neue Steuer-Regeln für Ebay & Co.: Worauf Bürgergeld-Empfänger jetzt achten sollten

Bei Online-Verkäufen müssen Bürgergeld-Empfänger vorsichtig sein. Durch ein neues Steuer-Gesetz haben die Ämter die Einnahmen jetzt genauer im Blick.
Neue Steuer-Regeln für Ebay & Co.: Worauf Bürgergeld-Empfänger jetzt achten sollten
Wirtschaft

Eine Stunde ohne Waschmaschine & Co.

Extra-Geld fürs Stromsparen: Wie die Briten den Blackout vermeiden möchten

Strom sparen und dafür noch Geld bekommen: Das ist in Großbritannien jetzt möglich. Wie das funktioniert und was die Verbraucher davon halten.
Extra-Geld fürs Stromsparen: Wie die Briten den Blackout vermeiden möchten
Wirtschaft

GEZ-Nachfolge

Rundfunkbeitrag: Brief vom Beitragsservice – Wer nicht reagiert, muss zahlen

Der Beitragsservice möchte sicherstellen, dass jeder den Rundfunkbeitrag bezahlt. Dazu werden Briefe verschickt – wer sie ignoriert, muss mit hohen Kosten rechnen.
Rundfunkbeitrag: Brief vom Beitragsservice – Wer nicht reagiert, muss zahlen
Wirtschaft

Energiekrise

Stadtwerke warnen: Gas- und Strompreise bleiben dauerhafte doppelt so hoch wie vor der Krisen

Die Strom- und Gaspreise sinken im Großhandel bereits wieder. Doch Verbraucher müssen weiterhin tief in die Tasche greifen, warnen die Stadtwerke.
Stadtwerke warnen: Gas- und Strompreise bleiben dauerhafte doppelt so hoch wie vor der Krisen
Wirtschaft

Deutschlandticket

49-Euro-Ticket: Startdatum steht fest – Günstiger ÖPNV kommt zum Tag der Arbeit

Der Starttermin für das 49-Euro-Ticket wurde in den vergangenen Wochen immer wieder heiß diskutiert. Jetzt ist klar, wann das Deutschlandticket kommt.
49-Euro-Ticket: Startdatum steht fest – Günstiger ÖPNV kommt zum Tag der Arbeit
Wirtschaft

Immobilienmarkt

Trendwende: Jetzt steigen die Mieten schneller als die Kaufpreise – aber nicht überall

Jahrelang sind die Immobilienpreise in Deutschland viel stärker gestiegen als die Mieten. Nun hat sich der Trend umgekehrt - mit einer Ausnahme.
Trendwende: Jetzt steigen die Mieten schneller als die Kaufpreise – aber nicht überall
Wirtschaft

Börsenpreise gefallen

Strompreise im Minus: Deutschland verschenkt Energie ins Ausland – doch es gibt eine gute Nachricht

In der Silvesternacht sind die Strompreise so stark gefallen, wie lange nicht. Das führte zu einem Überschuss, von dem nicht nur Deutschland profitiert hat.
Strompreise im Minus: Deutschland verschenkt Energie ins Ausland – doch es gibt eine gute Nachricht
Wirtschaft

Niedrigster Wert in dieser Heizperiode

Gasspeicher-Füllstände erreichen Rekordtief – Grund zur Panik besteht jedoch nicht

Die deutschen Gasspeicher haben sich aufgrund der tiefen Temperaturen an diesem Wochenende schnell geleert. Ein Grund zur Sorge ist das aber noch nicht.
Gasspeicher-Füllstände erreichen Rekordtief – Grund zur Panik besteht jedoch nicht
Wirtschaft

Hunderte offene Stellen

„Totales Chaos“ bei Tesla-Werk in Grünheide: Niemand will für Elon Musk arbeiten

Elon Musks Tesla-Werk in Grünheide wurde erst im März eröffnet. Doch schon jetzt laufen dem Tech-Milliardär die Mitarbeiter davon. Es herrscht Chaos.
„Totales Chaos“ bei Tesla-Werk in Grünheide: Niemand will für Elon Musk arbeiten
Wirtschaft

Betroffene wissen noch nichts

Wohngeld-Chaos: Massenhaft Anträge nach Panne verschwunden

Millionen Haushalte sind seit diesem Jahr Wohngeld-berechtigt. Doch in einem Bundesland herrscht nun Chaos – viele Anträge sind einfach verschwunden.
Wohngeld-Chaos: Massenhaft Anträge nach Panne verschwunden
Wirtschaft

„Menge wächst stark“

Milliarden-Importe: EU kauft große Mengen russisches Flüssiggas

Die EU möchte möglichst keine Waren mehr aus Russland importieren. Beim Gas klappt das allerdings nicht. Die LNG-Importe sind seit Beginn des Ukraine-Krieges sogar gestiegen.
Milliarden-Importe: EU kauft große Mengen russisches Flüssiggas
Wirtschaft

35.000 Passagiere betroffen

Streik in Berlin: Alle Flüge gestrichen – Leere Hallen am Flughafen BER

Der Flughafen BER in Berlin steht heute nahezu still. Verdi hat zum Streik aufgerufen – alle Flüge wurden gestrichen.
Streik in Berlin: Alle Flüge gestrichen – Leere Hallen am Flughafen BER
Wirtschaft

Einzelhandel

Rewe und Payback: Trennung offiziell – 2024 ist Schluss mit dem Punkte-Programm

Der Handelsriese Rewe und das Loyalty-Programm Payback wollen ihre Zusammenarbeit noch einmal um zwei Jahre verlängern. Danach soll Schluss sein.
Rewe und Payback: Trennung offiziell – 2024 ist Schluss mit dem Punkte-Programm
Wirtschaft

Am Mittwoch

Nächster Streik: Berliner Flughafen BER droht erneuter Stillstand

Ein Verdi-Streik legt am Mittwoch voraussichtlich den Berliner Flughafen BER lahm. Es werden wohl keine Passagierflüge stattfinden können.
Nächster Streik: Berliner Flughafen BER droht erneuter Stillstand
Wirtschaft

Nur noch Kartenzahlung möglich

Erster großer Technikhändler schafft Bargeld-Zahlung ab – Kunden drohen mit Boykott

Schluss mit Münzen und Scheinen. Das gilt ab sofort beim Technikhändler Gravis. Dort kann künftig nur noch mit Karte bezahlt werden – was einige Kunden nicht gutheißen.
Erster großer Technikhändler schafft Bargeld-Zahlung ab – Kunden drohen mit Boykott
Wirtschaft

Corona und Ukraine-Krieg

Münchner Sportartikel-Händler insolvent – Zur Rettung wird Sortiment jetzt radikal zusammengestrichen

Die Corona-Pandemie und der Ukraine-Krieg haben viele Unternehmen schwer getroffen. Jetzt hat es einen großen Sportartikel-Händler aus München erwischt.
Münchner Sportartikel-Händler insolvent – Zur Rettung wird Sortiment jetzt radikal zusammengestrichen
Wirtschaft

Upgrade für das MacBook Pro

Apple bringt neue Hardware an den Start: Ein Detail dürfte Nutzer besonders freuen

Apple stattet seine MacBooks Pro und den MacMini mit neuer Hardware aus. Die Computer warten künftig mit noch leistungsfähigerer Hardware auf.
Apple bringt neue Hardware an den Start: Ein Detail dürfte Nutzer besonders freuen
Wirtschaft

Sorge vor Überlastung

Energiekrise: Netzagentur-Chef will Strom für E-Autos drosseln

Elektroautos und strombetriebene Wärmepumpen könnten zu einer Herausforderung für das Stromnetz werden. Daher plant die Bundesnetzagentur eine Strom-Drosselung.
Energiekrise: Netzagentur-Chef will Strom für E-Autos drosseln
Wirtschaft

Sonderkündigungsrecht nutzen

Gesetzliche Krankenkasse wechseln: Wie es klappt und was es zu beachten gibt

Zahlreiche Krankenkassen haben ihre Beiträge erhöht. Wer jetzt wechseln möchte, sollte ein paar wichtige Details beachten.
Gesetzliche Krankenkasse wechseln: Wie es klappt und was es zu beachten gibt
Wirtschaft

„Können sich andere eine Scheibe abschneiden“

Gaststätte gibt Angestellten zwei Monate frei – bei vollem Lohn

Zwei Monate frei – einfach so. Dieser Traum ist für die Mitarbeiter eines Schweizer Gasthofs Realität geworden. Im Netz sorgt das für Begeisterung.
Gaststätte gibt Angestellten zwei Monate frei – bei vollem Lohn
Wirtschaft

Extra-Geld vom Staat

Wohngeld, Kindergeld, Energiepauschale: Wer 2023 auf welche Entlastungen zählen kann

Drei Entlastungspakete hat die Bundesregierung 2022 beschlossen. Von einigen Maßnahmen profitieren manche auch 2023 noch. Eine Übersicht.
Wohngeld, Kindergeld, Energiepauschale: Wer 2023 auf welche Entlastungen zählen kann
Wirtschaft

Flüssiggas-Terminal

Kein Gasmangel: Habeck-Ministerium rechnete für LNG-Gesetz wohl mit falschen Zahlen

Der Bau des ersten LNG-Terminals in Deutschland ging schnell. Grund war auch ein neues Gesetz – doch dieses beruhte offenbar auf der Annahme falscher Zahlen.
Kein Gasmangel: Habeck-Ministerium rechnete für LNG-Gesetz wohl mit falschen Zahlen
Wirtschaft

2023 kaum Änderung erwartet

Trotz Gaspreisbremse und sinkenden Börsenpreisen: Verbraucher zahlen so viel wie nie fürs Heizen

Die Temperaturen sind mild, die Gasspeicher voll und die Preise fallen. Doch bei Verbrauchern flattern reihenweise Preiserhöhungen ins Haus. Wie geht das?
Trotz Gaspreisbremse und sinkenden Börsenpreisen: Verbraucher zahlen so viel wie nie fürs Heizen
Wirtschaft

Schutz vor Sabotage dringend notwendig

Verfassungsschutz warnt: Geheimdienste spionieren Energienetze aus

Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat Betreiber der kritischen Infrastruktur gewarnt. Sie sollen nicht mehr so viele Informationen ins Netz stellen – aus Sorge vor Sabotage.
Verfassungsschutz warnt: Geheimdienste spionieren Energienetze aus
Wirtschaft

US-Experte rechnet vor

Mit 65 Millionär: So viel muss man dafür sparen

Mit 65 Jahren Millionär sein: Das ist laut dem US-Finanzautor David Bach gar nicht so schwer. Er hat berechnet, wie man dieses Ziel erreichen kann.
Mit 65 Millionär: So viel muss man dafür sparen
Wirtschaft

„Versuchen, die Bürger hinters Licht zu führen“

Nach Euro-Einführung: Kroaten beschweren sich über plötzlich gestiegene Preise

Mit der Euro-Einführung gab es für die Kroaten auch eine böse Überraschung. Viele beklagen sich über gestiegene Preise – und auch Urlauber sorgen sich.
Nach Euro-Einführung: Kroaten beschweren sich über plötzlich gestiegene Preise
Wirtschaft

Personalkürzungen

Amazon mit größter Entlassungswelle der Unternehmensgeschichte – weitere Mega-Konzerne planen Jobabbau

Bei Amazon steht eine Kündigungswelle an. 18.000 Mitarbeiter müssen das Unternehmen verlassen. Und auch bei anderen Tech-Riesen drohen Job-Kahlschläge.
Amazon mit größter Entlassungswelle der Unternehmensgeschichte – weitere Mega-Konzerne planen Jobabbau
Wirtschaft

„Erbärmlich“-Vorwürfe

Neujahrspaket an russische Soldaten? Bonduelle wehrt sich, doch Kunden sind enttäuscht

Der französische Konservenhersteller Bonduelle muss derzeit harte Kritik einstecken. Schuld sind Bilder von vermeintlichen Paketen an russische Soldaten.
Neujahrspaket an russische Soldaten? Bonduelle wehrt sich, doch Kunden sind enttäuscht
Wirtschaft

Energiekrise

„Winter 2023 wird nicht leichter“: Wirtschaftsweise Malmendier fordert längere AKW-Laufzeit

In knapp vier Monaten sollen Deutschlands letzte Atommeiler vom Netz gehen. Die Wirtschaftsweise Ulrike Malmendier fordert jedoch eine längere Laufzeit.
„Winter 2023 wird nicht leichter“: Wirtschaftsweise Malmendier fordert längere AKW-Laufzeit
Wirtschaft

Verbraucherpreise

Inflation 2022 so hoch wie seit Wiedervereinigung nicht mehr – doch Rate geht im Dezember zurück

Die Inflationsrate hat sich im Dezember verlangsamt. Trotzdem bleibt sie mit 8,6 Prozent auf einem vergleichsweise hohen Niveau. Die Jahresinflation hat ein Jahrzehnte-Hoch erreicht.
Inflation 2022 so hoch wie seit Wiedervereinigung nicht mehr – doch Rate geht im Dezember zurück
Wirtschaft

7000 Mitarbeiter profitieren

„Nicht nur schöne Worte“: Würth zahlt Mitarbeitern 4000 Euro Inflationsprämie

Rund 7000 Mitarbeiter beim Schraubenhersteller Würth dürfen sich dieses Jahr besonders freuen. Sie erhalten eine satte Extra-Zahlung.
„Nicht nur schöne Worte“: Würth zahlt Mitarbeitern 4000 Euro Inflationsprämie
Wirtschaft

Energiekrise

„Für Entwarnung gibt es keinen Anlass“: Industriepräsident warnt vor Gasmangel

Deutschland konnte bisher viel Gas sparen. Doch die Gefahr einer Mangellage ist noch nicht gebannt, warnt der Industriepräsident Siegfried Russwurm.
„Für Entwarnung gibt es keinen Anlass“: Industriepräsident warnt vor Gasmangel
Wirtschaft

Eigenes Treueprogramm

Punkte-Programm bei Rewe vor dem Aus: Supermarktkette erwägt Trennung von Payback

Rewe erwägt wohl einen Ausstieg aus dem Payback-Programm. Die Supermarktkette plant Medienberichten zufolge ein eigenes System zum Daten sammeln.
Punkte-Programm bei Rewe vor dem Aus: Supermarktkette erwägt Trennung von Payback
Wirtschaft

Bayern abgeschlagen

Mieten oder Kaufen: In welchen Städten sich die eigene Immobilie am schnellsten rechnet

Bis sich der Kauf einer Wohnung lohnt, können einige Jahre vergehen. In welchen Städten sich die eigene Immobilie am schnellsten rechnet, zeigt eine Übersicht.
Mieten oder Kaufen: In welchen Städten sich die eigene Immobilie am schnellsten rechnet
Wirtschaft

„Wahrscheinlich, dass wir damit nicht auskommen“

Unterstützung für die Ukraine: G7-Staaten wollen 30 Milliarden Euro spendieren

Der russische Angriffskrieg hat die Ukraine schwer getroffen. Daher möchten die G7-Länder auch 2023 wieder finanzielle Unterstützung leisten.
Unterstützung für die Ukraine: G7-Staaten wollen 30 Milliarden Euro spendieren
Wirtschaft

Inflation belastet

Bio-Supermarkt-Kette insolvent: Schutzschirmverfahren in München beantragt

Bio-Lebensmittel werden für immer mehr Menschen kaum bezahlbar. Das wurde nun auch einer Bio-Supermarktkette zum Verhängnis.
Bio-Supermarkt-Kette insolvent: Schutzschirmverfahren in München beantragt
Wirtschaft

Entscheidung sorgt für Empörung

Trotz Staatshilfen, Kündigungen und Kurzarbeit: Lufthansa will Boni an Vorstände zahlen

Mit der Corona-Pandemie geriet die Lufthansa in finanzielle Schräglage. Dennoch sollen jetzt die Vorstände mit Boni belohnt werden.
Trotz Staatshilfen, Kündigungen und Kurzarbeit: Lufthansa will Boni an Vorstände zahlen
Haribo, Funny Frisch, Leerdammer: Höherer Preis, weniger Inhalt – Die größten Mogelpackungen
Wirtschaft

Shrinkflation

Haribo, Funny Frisch, Leerdammer: Höherer Preis, weniger Inhalt – Die größten Mogelpackungen

Immer mehr Produkte werden durch versteckte Preiserhöhungen teurer. Bei der sogenannten Shrinkflation bleibt der Preis zwar gleich, doch der Inhalt ist weniger geworden. Die Verbraucherzentrale Hamburg kennt die größten Mogelpackungen – ein Überblick.
Haribo, Funny Frisch, Leerdammer: Höherer Preis, weniger Inhalt – Die größten Mogelpackungen
Wirtschaft

„Preissteigerung genutzt, um Gewinne auszuweiten“

Abzocke statt Inflation: Manche Hersteller drehen unverhältnismäßig an der Preisschraube

Immer mehr Firmen erhöhen die Preise für ihre Produkte. Doch nicht immer wäre das nötig. Manche nutzen die Inflation schlichtweg aus, warnt ein Ökonom.
Abzocke statt Inflation: Manche Hersteller drehen unverhältnismäßig an der Preisschraube
Wirtschaft

Übersicht

Strompreis: Diese zehn Versorger langen am stärksten hin

Zum Jahreswechsel erhöhen zahlreiche Stromanbieter die Preise. Eine Übersicht zeigt, wer am stärksten erhöht und was Verbraucherschützern Sorgen bereitet.
Strompreis: Diese zehn Versorger langen am stärksten hin