Julian Baumann

Julian Baumann

Julian Baumann ist Online-Redakteur bei BW24 in der Zentralredaktion Südwest und für das Ressort Wirtschaft verantwortlich. Dabei schreibt er häufig, aber nicht ausschließlich über die großen Unternehmen der Autoindustrie, wie Mercedes-Benz, Porsche, Tesla oder den Zulieferer Bosch. Er befasst sich darüber auch mit der allgemeinen Entwicklung von E-Autos.

Der gebürtige „Häfler“ (Friedrichshafen) lebt seit 2015 in Stuttgart und hörte die Frage „vom schönen Bodensee in die laute Großstadt, warum?“ bereits unzählige Male. Er fühlt sich in der Schwaben-Hauptstadt jedoch sehr wohl und wollte deshalb auch nach dem Studium der Linguistik an der Universität Stuttgart in der Stadt bleiben. In der Freizeit zieht es ihn in die Bars der Stadt, wo er entspannte Gespräche mit Freunden lauten Clubs und Partys vorzieht.

Nach dem Volontariat bei BW24 ist er froh, gemeinsam mit dem Team auch weiterhin am Erfolg des Portals zu feilen und sich jeden Tag mit der starken Wirtschaft in Baden-Württemberg auseinandersetzen zu können. Wer Fragen oder Anregungen hat, kann ihm gerne eine E-Mail schreiben.

Zuletzt verfasste Artikel:

Tesla

Erstaunliche Reise

Familie wird nach 4.500 Kilometer Roadtrip mit Tesla von den Stromkosten „umgehauen“

Bei einem Roadtrip durch die USA legte eine Familie eine Strecke von fast 4.500 Kilometern mit einem Tesla zurück. Die Stromkosten können sich sehen lassen.
Familie wird nach 4.500 Kilometer Roadtrip mit Tesla von den Stromkosten „umgehauen“

Vergütung in Deutschland

Gehälter bei Tesla: Das verdienen Mitarbeiter am deutschen Standort - „könnte besser sein“

Seit der Eröffnung der „Giga Berlin“ produziert das US-Unternehmen Tesla auch in Deutschland. Das verdienen die Mitarbeiter des E-Auto-Herstellers.
Gehälter bei Tesla: Das verdienen Mitarbeiter am deutschen Standort - „könnte besser sein“
Wirtschaft

Gehälter beim Autobauer

Headhunter verrät: Das verdienen Mercedes-Mitarbeiter wirklich – vom Einsteiger bis CEO

Die Stuttgarter Mercedes-Benz Group AG und ihre Tochter Mercedes-Benz gehören zu den bekanntesten Autobauern der Welt. Ein Headhunter verriet nun, was die Mitarbeiter tatsächlich verdienen.
Headhunter verrät: Das verdienen Mercedes-Mitarbeiter wirklich – vom Einsteiger bis CEO
Mercedes-Benz

Vergütungen beim großen Autobauer

Gehälter bei Mercedes-Benz: Das verdienen Mitarbeiter vom Einsteiger bis zum Chef

Mercedes-Benz ist einer der wichtigsten Arbeitgeber der Region Stuttgart. So viel verdienen die Mitarbeiter des weltbekannten Autobauers.
Gehälter bei Mercedes-Benz: Das verdienen Mitarbeiter vom Einsteiger bis zum Chef

Verzögerung beim Model 3

Probleme bei Tesla: Deutsche Besteller beklagen Auslieferungsverzögerung bis 2023 - „totale Verarschung“

In einem Tesla-Forum beklagen hunderte deutsche Kunden, dass sich die Auslieferung des Model 3 bis 2023 verzögert. Dafür werden unterschiedliche Gründe angegeben.
Probleme bei Tesla: Deutsche Besteller beklagen Auslieferungsverzögerung bis 2023 - „totale Verarschung“
Wissen

Mehr Eigenverantwortung nötig

Kinder werden zu „aufgeweichten Jammergestalten“ - Eltern erziehen laut Experten falsch

Ein renommierter Erziehungswissenschaftler erklärt, welchen Fehler Eltern bei der Erziehung ihrer Kinder machen und was für gravierende Folgen das haben kann.
Kinder werden zu „aufgeweichten Jammergestalten“ - Eltern erziehen laut Experten falsch
Mercedes-Benz

Ab neuer Fahrzeug-Generation

Mercedes verbannt Bauteil, das Jahrzehnte für Fahrspaß sorgte -„braucht kein Mensch“

Mercedes-Benz will ein beliebtes Bauteil aus den Modellen entfernen, um Kosten zu sparen - und dürfte damit viele Autofahrer verärgern.
Mercedes verbannt Bauteil, das Jahrzehnte für Fahrspaß sorgte -„braucht kein Mensch“
Verbraucher

Kevin David Lehmann

dm-Erbe ist mit 20 Jahren jüngster Milliardär der Welt - Vermögen von 2,8 Milliarden Euro

Die Drogeriekette dm aus Karlsruhe betreibt die beliebtesten Drogeriemärkte Deutschlands und brachte nun auch den jüngsten Milliardär hervor - der 20-Jährige verfügt über ein Vermögen von 2,8 Milliarden Euro.
dm-Erbe ist mit 20 Jahren jüngster Milliardär der Welt - Vermögen von 2,8 Milliarden Euro
E-Autos

Kobalt-Mangel

E-Auto-Zukunft in Gefahr? Rohstoff für Batterien reicht laut Studie nur noch 11 Jahre

Eine Studie zeigt, dass die Rohstoffe immer knapper werden, die für die Produktion der Batterien von E-Autos benötigt werden.
E-Auto-Zukunft in Gefahr? Rohstoff für Batterien reicht laut Studie nur noch 11 Jahre
Wirtschaft

Vom Auszubildenden bis zum Chef

Gehälter bei Bosch: Das verdienen Ingenieure, Bandarbeiter und Co.

Die Robert Bosch GmbH ist der größte Automobilzulieferer der Welt und in mehreren Bereichen aktiv. Das sind die Gehälter beim Stuttgarter Mischkonzern.
Gehälter bei Bosch: Das verdienen Ingenieure, Bandarbeiter und Co.
Start-up stellt Wasserstoff-Supersportwagen vor und liefert Infrastruktur-Lösung gleich mit
E-Autos

XP-1 von Hyperion Motors

Start-up stellt Wasserstoff-Supersportwagen vor und liefert Infrastruktur-Lösung gleich mit

Das Start-up Hyperion Motors hat einen besonders leistungsstarken Wasserstoff-Supersportwagen präsentiert. Dafür haben die US-Amerikaner einen völlig neuen Antrieb entwickelt.
Start-up stellt Wasserstoff-Supersportwagen vor und liefert Infrastruktur-Lösung gleich mit
Tesla

Zwischen „Genie“ und „Wahnsinn“

Ex-Siemens-Chef über Elon Musk: „Rief mitten in der Nacht an und schrie mich an“

Der ehemalige Siemens-CEO Joe Kaeser sprach in einem Podcast über Tesla-Chef Elon Musk, den er nach eigenen Angaben aus den Anfangstagen des E-Autobauers „relativ gut“ kennt.
Ex-Siemens-Chef über Elon Musk: „Rief mitten in der Nacht an und schrie mich an“
25 Jahre nach dem Elchtest: Mercedes-Benz startet Kampagne für Fahrzeugsicherheit auf Social-Media
Mercedes-Benz

#allforsafety

25 Jahre nach dem Elchtest: Mercedes-Benz startet Kampagne für Fahrzeugsicherheit auf Social-Media

Der Elchtest mag vor 25 Jahren für das Image von Mercedes-Benz nicht von Vorteil gewesen sein, er trug aber unfreiwillig zur Verbesserung der Fahrzeugsicherheit bei. Zum Jubiläum startete der Autokonzern eine Kampagne zu diesem Thema auf den Social-Media-Kanälen.
25 Jahre nach dem Elchtest: Mercedes-Benz startet Kampagne für Fahrzeugsicherheit auf Social-Media
Tesla

Ladesäulen-Streit

Tesla wirft Münchner Start-up Rufschädigung vor - und droht mit rechtlichen Schritten 

Ein Start-up aus München hat seinen Kunden empfohlen, nicht die Supercharger-Stationen von Tesla zu verwenden. Nun erhielt das Unternehmen Post des E-Auto-Primus.
Tesla wirft Münchner Start-up Rufschädigung vor - und droht mit rechtlichen Schritten 
E-Autos

Stromer werden immer teurer

„Nischenprodukt für Gutverdienende“: ADAC kritisiert Hersteller wegen E-Auto-Strategie 

Die deutschen Premiumhersteller setzen bei den E-Auto-Modellen auf große Limousinen und SUVs. Dadurch ist die „Mobilität von morgen“ nicht für jedermann erschwinglich.
„Nischenprodukt für Gutverdienende“: ADAC kritisiert Hersteller wegen E-Auto-Strategie 
Banken machen Druck auf Mahle: Kriselnder Autozulieferer muss Strategie für die Zukunft vorlegen
E-Autos

Wandel zur E-Mobilität

Banken machen Druck auf Mahle: Kriselnder Autozulieferer muss Strategie für die Zukunft vorlegen

Für Mahle scheint die Transformation zur E-Mobilität eine besonders große Herausforderung zu sein. Die Banken üben zunehmend Druck auf den Autozulieferer aus.
Banken machen Druck auf Mahle: Kriselnder Autozulieferer muss Strategie für die Zukunft vorlegen
Tesla

Bau der „Giga Berlin“

Unzureichender Schutz vor schädlichem Staub: Bericht deckt gravierende Mängel an deutscher Tesla-Fabrik auf 

Immer wieder Ärger in Grünheide: Laut einem Bericht des Gesundheitsministeriums Brandenburg schützt Tesla seine Mitarbeiter in der „Giga Berlin“ nicht ausreichend vor schädlichem Staub.
Unzureichender Schutz vor schädlichem Staub: Bericht deckt gravierende Mängel an deutscher Tesla-Fabrik auf 
Mercedes-Benz

Mercedes-Benz und Daimler Truck

Daimler-Betriebsrat fordert höhere Investitionen in E-Mobilität: „Sparen ist keine Strategie“

Michael Brecht, Betriebsratsmitglied von Mercedes-Benz und Daimler Truck, hat von den Chefs der beiden Fahrzeughersteller mehr Investitionen in die E-Mobilität gefordert.
Daimler-Betriebsrat fordert höhere Investitionen in E-Mobilität: „Sparen ist keine Strategie“
WM in Katar: Dinkelacker glaubt trotz Umständen an Fans „die sich die Lust am Fußball nicht vermiesen lassen“
Wirtschaft

Familienbrauerei aus Stuttgart

WM in Katar: Dinkelacker glaubt trotz Umständen an Fans „die sich die Lust am Fußball nicht vermiesen lassen“

Die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar ist nicht nur stark umstritten, sondern auch die erste, die im Winter stattfindet. Die Brauereien können deshalb nicht auf Einnahmen wie bei den bisherigen Wettbewerben hoffen.
WM in Katar: Dinkelacker glaubt trotz Umständen an Fans „die sich die Lust am Fußball nicht vermiesen lassen“
E-Autos

Marken-Trust noch nicht ausgereift

E-Autos: Mehrheit der Autofahrer lehnt China-Marken ab - laut Umfrage

Im Zuge des E-Auto-Booms drängen immer mehr chinesische Marken auf den deutschen Automarkt. Laut einer Umfrage lehnt die Mehrheit der Kunden diese aber bislang ab.
E-Autos: Mehrheit der Autofahrer lehnt China-Marken ab - laut Umfrage
Wirtschaft

Nach Massenentlassung

„Haben noch keinen Grund erfahren“: Deutscher Ex-Twitter Mitarbeiter spricht über Kündigung

Twitter-Neueigentümer Elon Musk hat die Belegschaft beim Kurznachrichtendienst massiv ausgedünnt. Ein Ex-Mitarbeiter von Twitter Deutschland weiß noch immer nicht, warum er gekündigt wurde.
„Haben noch keinen Grund erfahren“: Deutscher Ex-Twitter Mitarbeiter spricht über Kündigung
Auto

Staatsbesuch am Bodensee

Bundeskanzler Scholz nach Besuch bei Autozulieferer ZF: „Man geht mit großer Zuversicht wieder weg“

Am Samstag war Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) zu Besuch beim Autozulieferer ZF Friedrichshafen. Der Regierungschef sieht den Traditionskonzern für den Wandel zur E-Mobilität gut gerüstet.
Bundeskanzler Scholz nach Besuch bei Autozulieferer ZF: „Man geht mit großer Zuversicht wieder weg“
Mercedes-Benz

Legendäres Logo

China bietet alte Mercedes-Sterne zum Nachrüsten an: Umbau könnte verheerend enden

Mit Komponenten aus China kann die C-Klasse von Mercedes-Benz wieder mit einem haptischen Stern ausgestattet werden. Der Autobauer rät aber dringend davon ab.
China bietet alte Mercedes-Sterne zum Nachrüsten an: Umbau könnte verheerend enden
E-Autos

Vor Tod des Physik-Genies

In seiner letzten Botschaft sprach Stephen Hawking über die Zukunft von E-Autos

Der bekannte Physiker Stephen Hawking schrieb vor seinem Tod auch über die Zukunft der E-Autos. Dabei spielt die Kernfusion eine große Rolle.
In seiner letzten Botschaft sprach Stephen Hawking über die Zukunft von E-Autos
Tesla

Fragwürdige Aktion

„Dein hässliches E-Auto ist viermal so schlimm“: Kritiker klebt Zettel an Tesla-Modelle

Ein Unbekannter hat an mehrere Tesla-Modelle Zettel geklebt, auf denen er detailliert aufzeigt, dass E-Autos seiner Meinung nach deutlich umweltschädlicher sind als Verbrenner.
„Dein hässliches E-Auto ist viermal so schlimm“: Kritiker klebt Zettel an Tesla-Modelle
Mercedes-Benz

An der Spitze der Luxusausrichtung

Mercedes-Marke will sich nicht mit Konkurrenten vergleichen: „Maybach ist immer noch eine Art Geheimtipp“

Im Rahmen der Luxus-Strategie von Mercedes-Benz kommt der luxuriösesten Konzernmarke eine ganz besondere Bedeutung zu. Mercedes-Maybach sieht sich selbst aber noch immer als „Geheimtipp“.
Mercedes-Marke will sich nicht mit Konkurrenten vergleichen: „Maybach ist immer noch eine Art Geheimtipp“
Mercedes-Benz

Nach Vorstoß von Audi-CEO

„Brauchen keine Verbote“: Mercedes-Chef spricht sich gegen Tempolimit und Fahrverbote aus

Zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs wird derzeit über ein Tempolimit und zeitlich begrenzte Fahrverbote diskutiert. Mercedes-Chef Ola Källenius hat andere Vorstellungen.
„Brauchen keine Verbote“: Mercedes-Chef spricht sich gegen Tempolimit und Fahrverbote aus
Dieselmotoren werden durch Wasserstoff deutlich effizienter – mithilfe einer neuen Technik
Auto

86 Prozent weniger Schadstoffe

Dieselmotoren werden durch Wasserstoff deutlich effizienter – mithilfe einer neuen Technik

Durch den Fokus auf klimaneutrale Antriebsarten ist für den Dieselmotor bereits der Abgesang angestimmt worden. Eine neue Technik könnte das verhindern.
Dieselmotoren werden durch Wasserstoff deutlich effizienter – mithilfe einer neuen Technik
E-Autos

Trip durch Wyoming

„Böses Erwachen“: E-Auto-Fahrer wird während Reise mit der „harten Wahrheit konfrontiert“

Ein frisch gebackener E-Auto-Fahrer machte bei einem Roadtrip nicht gerade gute Erfahrungen. Seine Odyssee hielt er für die Nachwelt fest.
„Böses Erwachen“: E-Auto-Fahrer wird während Reise mit der „harten Wahrheit konfrontiert“
Auto

Fokus auf den Heimmarkt

Online-Autohändler Cazoo mit Millionenverlust: Trikotsponsor des SC Freiburg zieht sich aus EU zurück

Der Online-Gebrauchtwagenhändler Cazoo zieht sich aufgrund großer Verluste aus der EU zurück. Der SC Freiburg geht aber davon aus, dass der Sponsorenvertrag weiterhin erfüllt wird.
Online-Autohändler Cazoo mit Millionenverlust: Trikotsponsor des SC Freiburg zieht sich aus EU zurück
Hacker veröffentlichen erbeutete Daten von Autozulieferer - auch Kunden wie Mercedes und BMW betroffen
Auto

Datenleck bei Continental

Hacker veröffentlichen erbeutete Daten von Autozulieferer - auch Kunden wie Mercedes und BMW betroffen

Nach einem Cyberangriff auf den Autozulieferer Continental im Sommer haben die Hacker die erbeuteten Daten im Darknet veröffentlicht und bieten sie nun zum Verkauf an.
Hacker veröffentlichen erbeutete Daten von Autozulieferer - auch Kunden wie Mercedes und BMW betroffen
Mercedes-Benz

Konkurrenz und sinkender Absatz

Mercedes-Benz senkt Preise für E-Auto-Flaggschiffe EQS und EQE in China deutlich - Absatzzahlen sinken

Die Konkurrenz auf dem chinesischen Automarkt wird immer stärker. Mercedes-Benz hat deshalb die Preise für seine elektrischen Leitmodelle deutlich gesenkt, mit direkten Folgen für die Aktie.
Mercedes-Benz senkt Preise für E-Auto-Flaggschiffe EQS und EQE in China deutlich - Absatzzahlen sinken
E-Autos

Pläne auf Eis gelegt

Schwäbischer Batteriehersteller zieht Reißleine bei geplanter E-Auto-Batterie-Fabrik - aus Kostengründen

Aufgrund der schweren wirtschaftlichen Lage legt das schwäbische Unternehmen Varta den Bau der geplanten Fabrik für E-Auto-Batterien vorerst auf Eis. 
Schwäbischer Batteriehersteller zieht Reißleine bei geplanter E-Auto-Batterie-Fabrik - aus Kostengründen
Tesla

Enthüllungen des Tesla-Chefs

Elon Musk packt vor Gericht über schwere Tesla-Phase aus: „Sie dachten, Elektrofahrzeuge sind ein Witz“

Inmitten des Twitter-Trubels muss Elon Musk vor Gericht auch noch seine gigantische Vergütung verteidigen. Dabei packte der Tesla-Chef über eine schwierige Zeit beim E-Autobauer aus und ließ auch Nachfolgepläne für die Twitter- und die Tesla-Leitung durchscheinen.
Elon Musk packt vor Gericht über schwere Tesla-Phase aus: „Sie dachten, Elektrofahrzeuge sind ein Witz“
Ex-Bosch-Manager entwickelt erstes türkisches E-Auto, das in Serienproduktion gehen soll
E-Autos

E-SUV von TOGG

Ex-Bosch-Manager entwickelt erstes türkisches E-Auto, das in Serienproduktion gehen soll

Ein ehemaliger Manager des Autozulieferers Bosch entwickelt in der Türkei E-Autos. Das erste Modell des Herstellers TOGG soll schon bald in die Serienproduktion gehen.
Ex-Bosch-Manager entwickelt erstes türkisches E-Auto, das in Serienproduktion gehen soll
Baby-Elefant unterbricht Reporter während TV-Interview
Welt

Elefantenwaisen in Kenia

Baby-Elefant unterbricht Reporter während TV-Interview

Ein Reporter war in Kenia, um über die Auswirkungen menschlicher Handlungen auf die Natur zu berichten. Ein Baby-Elefant wollte offenbar seinen Teil dazu beitragen.
Baby-Elefant unterbricht Reporter während TV-Interview
Porsche

Auf Anordnung des KBA

Porsche muss weltweit 21.000 Macan-Modelle zurückrufen - wegen falschen CO₂-Angaben

Während er elektrische Macan offenbar bereits in den Startlöchern steht, muss Porsche über 20.000 Modelle des Verbrenner-SUV aufgrund von falschen CO₂-Angaben zurückrufen.
Porsche muss weltweit 21.000 Macan-Modelle zurückrufen - wegen falschen CO₂-Angaben
Wirtschaft

WM 2022

Gewerkschafter über die WM in Katar: „Beim Thema Menschenrechte darf es keine Kompromisse geben“

Am 20. November beginnt die wohl umstrittenste Fußball-Weltmeisterschaft der Geschichte in Katar. Laut einem Gewerkschafter haben sich die Bedingungen bereits gebessert.
Gewerkschafter über die WM in Katar: „Beim Thema Menschenrechte darf es keine Kompromisse geben“
Tesla

Beim Bau der Fabrik

„Werde in dieser Fabrik sterben“: Bauarbeiter in Tesla-Fabrik klagen über extreme Arbeitsbedingungen

Bauarbeiter der Tesla-Fabrik in Texas haben sich mit einer Beschwerde an das Arbeitsministerium gewandt. Sie klagen über extreme Arbeitsbedingungen und ausbleibende Löhne.
„Werde in dieser Fabrik sterben“: Bauarbeiter in Tesla-Fabrik klagen über extreme Arbeitsbedingungen
Wirtschaft

Tesla, Twitter, SpaceX und Co.

Elon Musk überlastet: „Arbeite 7 Tage die Woche, von morgens bis abends“

Elon Musk krempelt aktuell Twitter um und leitet nebenbei noch Tesla, SpaceX und weitere Unternehmen. Auf einem Event erklärte er nun, wie überlastet er sei.
Elon Musk überlastet: „Arbeite 7 Tage die Woche, von morgens bis abends“
Tesla

Vor Kauf eines Model Y

Mann sucht nach Tesla-Fahrer, der ihm automatische Einparkfunktion demonstriert - weil seine Garage zu eng ist

Weil er sich ein Tesla Model Y zulegen wollte und nicht wusste, ob die automatische Einfahrthilfe mit seiner Garage kompatibel ist, suchte ein Münchner in einem Forum nach einem Tesla-Fahrer.
Mann sucht nach Tesla-Fahrer, der ihm automatische Einparkfunktion demonstriert - weil seine Garage zu eng ist
Tesla

Automarke als Politikum

Ethikrat-Chefin zu Elon Musks Eskapaden: „Tesla ist jetzt natürlich total unkaufbar“

Durch kontroverse Aussagen von Elon Musk nimmt die Marke Tesla zunehmend Schaden. Auch die Vorsitzende des deutschen Ethikrats hat sich, als Privatperson, gegen den Kauf eines Teslas entschieden.
Ethikrat-Chefin zu Elon Musks Eskapaden: „Tesla ist jetzt natürlich total unkaufbar“
Tesla

Tesla Center nahe Dortmund

Tatverdächtiger soll „Körperteile eines toten Tieres“ an deutsche Tesla-Niederlassung geschickt haben

Kurioser Einsatz in einer deutschen Tesla-Niederlassung: Ein Tatverdächtiger soll Körperteile eines toten Tieres per Post an den E-Autobauer geschickt haben.
Tatverdächtiger soll „Körperteile eines toten Tieres“ an deutsche Tesla-Niederlassung geschickt haben
Amazon-Gründer Jeff Bezos will Großteil seines Vermögens spenden
Wirtschaft

Knapp 114 Milliarden US-Dollar

Amazon-Gründer Jeff Bezos will Großteil seines Vermögens spenden

Amazon-Gründer Jeff Bezos ist einer der reichsten Menschen der Welt. In einem Interview erklärte der Multi-Milliardär nun, einen Großteil seines Vermögens spenden zu wollen.
Amazon-Gründer Jeff Bezos will Großteil seines Vermögens spenden
Porsche

Herausforderung angenommen

„Der Taycan hat es echt drauf“: Elektro-Porsche nimmt es bei Vergleichstest mit Monster Truck auf

Bei einem „Vergleichstest mit Augenzwinkern“ hat es ein elektrischer Porsche Taycan Cross Turismo mit einem Monster Truck aufgenommen.
„Der Taycan hat es echt drauf“: Elektro-Porsche nimmt es bei Vergleichstest mit Monster Truck auf
Tesla

Irrtum oder nicht?

„Ärgerlich, so eine Idiotie“: Tesla-Fahrer soll für 15 Minuten Laden 100 Euro zahlen - Netz zweifelt

In einem Tesla-Forum regt sich ein Nutzer darüber auf, dass er für eine Ladezeit von 15 Minuten fast 100 Euro zahlen soll. Die anderen User sind skeptisch.
„Ärgerlich, so eine Idiotie“: Tesla-Fahrer soll für 15 Minuten Laden 100 Euro zahlen - Netz zweifelt
Mercedes-Benz

Supersportwagen auf der Rennstrecke

Mercedes-Hypercar AMG ONE bricht Rekord der Nürburgring-Nordschleife - 21 Kilometer in 6,5 Minuten

Mit dem Mercedes-AMG ONE hat die Tuningtochter von Mercedes-Benz auf der legendären Nordschleife des Nürburgrings einen neuen Rekord aufgestellt und den bisherigen um 8 Sekunden unterboten.
Mercedes-Hypercar AMG ONE bricht Rekord der Nürburgring-Nordschleife - 21 Kilometer in 6,5 Minuten
E-Autos

Batterieschaden nach sechs Monaten

Acht Jahre altes E-Auto bringt Familie zur Verzweiflung: Neue Batterie kostet mehr, als das Fahrzeug wert ist

Eine Familie legte sich ein acht Jahre altes E-Auto zu. Als die Batterie versagte, kam für sie der Schock: Eine neue kostet mehr, als sie zuvor für das Fahrzeug ausgegeben hatte.
Acht Jahre altes E-Auto bringt Familie zur Verzweiflung: Neue Batterie kostet mehr, als das Fahrzeug wert ist
Tesla

Logistikzentrum für Süddeutschland

Tesla sucht Personal für neuen Standort nahe Stuttgart

US-Autobauer Tesla hat laut einem Bericht eine Logistikhalle nahe Stuttgart gemietet und sucht dafür Personal. Von dort soll die Region mit Ersatzteilen versorgt werden.
Tesla sucht Personal für neuen Standort nahe Stuttgart
Mercedes-Benz

E wie Ende

Mercedes-Benz macht Ernst: Finales Modell mit Verbrennungsmotor soll 2023 auf den Markt kommen

Mercedes-Benz macht Ernst: Laut Entwicklungschef Markus Schäfer ist die kommende E-Klasse das finale Modell auf einer Verbrenner-Architektur.
Mercedes-Benz macht Ernst: Finales Modell mit Verbrennungsmotor soll 2023 auf den Markt kommen