Stefan Krieger

Stefan Krieger

Stefan Krieger arbeitet als Redakteur der Zentralredaktion Mitte im Ressort Politik.

Sein Spezialgebiet ist alles, was mit Großbritannien zusammenhängt. Er begleitete den Brexit und beobachtet die politische Karriere von Boris Johnson.

Zuvor war Stefan Krieger lange Jahre Redakteur bei der Frankfurter Rundschau. Dort arbeitete er in der Online-Redaktion im Ressort Sport.

Zuletzt verfasste Artikel:

Politik

Gespräche in Sotschi

Über Ukraine und „Einmarsch in Syrien“: Erdogan will mit Putin sprechen

Im Mittelpunkt der Gespräche zwischen Wladimir Putin und seinem türkischen Amtskollegen Erdogan dürfte der Ukraine-Krieg und die Lage in Syrien stehen.
Über Ukraine und „Einmarsch in Syrien“: Erdogan will mit Putin sprechen
Politik

Ukraine-Krieg

Vertrag von Perejaslaw: Wie Wladimir Putin seinen Feldzug gegen die Ukraine begründet

Wladimir Putin ist der festen Überzeugung, dass Ukrainer und Russen schon immer ein Volk waren.
Vertrag von Perejaslaw: Wie Wladimir Putin seinen Feldzug gegen die Ukraine begründet
Politik

Bürgerdialog in Bayreuth

Pfiffe gegen Robert Habeck: „Hau ab!“

Keine leichte Mission für Robert Habeck: Beim Bürgerdialog in Bayreuth muss der Wirtschaftsminister die Politik der Bundesregierung gegen lautstarke Proteste verteidigen.
Pfiffe gegen Robert Habeck: „Hau ab!“
Politik

USA

Donald Trump in Washington: „Wir müssen es vielleicht einfach nochmal machen“

Ex US-Präsident Donald Trump macht bei Rückkehr nach Washington erneut Andeutungen über eine mögliche Kandidatur.
Donald Trump in Washington: „Wir müssen es vielleicht einfach nochmal machen“
Wirtschaft

Flugreisende betroffen

Lufthansa: Gewerkschaft Cockpit bereitet sich auf Streik vor

Bei der Lufthansa ist ein Streik der Piloten noch in diesem Sommer möglich. Betroffen wären auch Reisende in der Ferienzeit.
Lufthansa: Gewerkschaft Cockpit bereitet sich auf Streik vor
Politik

USA

Sturm auf US-Kapitol: Donald Trump rief seine Fans „zu den Waffen“

Erneut kommt der Untersuchungsausschuss zum Angriff auf das US-Kapitol zusammen. Welche Rolle spielte der ehemalige US-Präsident Donald Trump?
Sturm auf US-Kapitol: Donald Trump rief seine Fans „zu den Waffen“
Politik

Steve Bannon

Sturm auf US-Kapitol: Ehemaligem Trump-Berater soll der Prozess gemacht werden

Der frühere Chefstratege von Donald Trump, Steve Bannon, muss sich vor Gericht verantworten.
Sturm auf US-Kapitol: Ehemaligem Trump-Berater soll der Prozess gemacht werden
Welt

Impfung gegen Coronavirus

Vierte Corona-Impfung: Montgomery schließt sich EU-Empfehlung an

Für über 60-Jährige wird eine zweite Corona-Auffrischungsimpfung empfohlen. Das teilt die EU-Gesundheitskommissarin am Montag mit.
Vierte Corona-Impfung: Montgomery schließt sich EU-Empfehlung an
Welt

Bundestag

Bundestag und Bundesrat stimmen Nato-Beitritt von Finnland und Schweden zu

Bundestag und Bundesrat stimmen einem Nato-Beitritt von Finnland und Schweden zu. Nur die Linksfraktion votiert im Parlament mit Nein.
Bundestag und Bundesrat stimmen Nato-Beitritt von Finnland und Schweden zu
Politik

Ukraine-Krieg

Welche Pläne hat Putin als nächstes?

Die russische Invasion in der Ukraine schreitet immer weiter voran. Wie wird Moskau weiter vorgehen?
Welche Pläne hat Putin als nächstes?
Welt

USA

Texas: Zahl der toten Migranten im Lastwagen steigt auf 50 - Verdächtige in Gewahrsam

Im US-Bundesstaat Texas werden Dutzende Leichen in einem Lkw gefunden. Bei den Opfern handelt es sich offenbar um Migranten.
Texas: Zahl der toten Migranten im Lastwagen steigt auf 50 - Verdächtige in Gewahrsam
Politik

Großbritannien

Brexit: Schottland ignoriert Boris Johnson und plant neues Referendum

Die schottische Ministerpräsidentin Nicola Sturgeon geht auf Konfrontationskurs zu Boris Johnson.
Brexit: Schottland ignoriert Boris Johnson und plant neues Referendum
Politik

Erfurt

Linken-Parteitag in Erfurt: Janine Wissler bleibt Vorsitzende

Am Samstag wird der Linken-Parteitag fortgesetzt: die Lage vor Ort im News-Ticker.
Linken-Parteitag in Erfurt: Janine Wissler bleibt Vorsitzende
Politik

Bundesverfassungsgericht

AfD scheitert vor Bundesverfassungsgericht mit Eilantrag

Die AfD-Fraktion im Bundestag muss vorerst weiter auf den Vorsitz in drei Ausschüssen verzichten. Das Bundesverfassungsgericht lehnte einen Antrag im Eilverfahren ab.
AfD scheitert vor Bundesverfassungsgericht mit Eilantrag