1. bw24
  2. Auto

9 Autos und ihre Schlüssel, die mehr sind, als ein bloßes Mittel zum Zweck

Erstellt:

Von: Julian Baumann

Kommentare

Schlüssel braucht man, um ein Auto aufzuschließen und vielfach auch noch, um den Motor zu starten. Die folgenden 9 Beispiele können aber auch gut und gerne selbst als Statussymbole durchgehen.

Ein Porsche 911 Targa steht auf einer Straße. Rechts: Der Schlüssel eines Porsche 911 Targa.
1 / 9Der Schlüssel des Porsche 911 Targa ist wohl genauso klassisch wie das Modell selbst. Das Wappen ziert den Schlüssel und den ledernen Anhänger. © Porsche AG (Fotomontage: BW24).
Autoschlüssel von Mercedes-Benz mit Kristallen von Swarovski an den Seiten.
2 / 9Mehr Luxus für den Stern: Swarovski hat Mercedes-Autoschlüssel mit Kristallen veredelt. © Mercedes-Benz AG (Fotomontage: BW24).
Eine Mercedes-AMG S-Klasse (links) und ein Schlüssel für die Mercedes S-Klasse (rechts).
3 / 9Und nochmal Mercedes-Benz: Der Schlüssel der S-Klasse in Schwarz mit einem Zierrahmen in Chrom. © Mercedes-Benz AG (Fotomontage: BW24).
Der letzte i8 von BMW in der Produktionshalle (links). Der Schlüssel eines BMW i8 (rechts).
4 / 9Der Schlüssel des Plug-in-Hybrid-Sportwagens i8 von BMW sieht aus wie ein Smartphone. © Jan Woitas/dpa & BMW AG (Fotomontage BW24).
Ein Model S von Tesla (links). Der Schlüssel eines Tesla Model S.
5 / 9Inzwischen setzt Tesla Schlüsselkarten und Smartphone-Apps ein. Ursprünglich hatte das Model S aber einen Schlüssel, in Auto-Optik. © Tesla Deutschland/Imago (Fotomontage BW24).
Ein Lamborghini Huracan und ein Schlüssel für das Zündschloss des Supersportwagens.
6 / 9Der wohl ungewöhnlichste Autoschlüssel auf der Liste: Für den Lamborghini Huracan. © Lamborghini (Fotomontage: BW24).
Ein Spectre von Rolls-Royce (links). Ein Schlüssel für den Rolls-Royce Spectre (rechts).
7 / 9Für das erste vollelektrische Modell von Rolls-Royce, den Spectre, gibt es einen Schlüssel, der an ein Luxus-Feuerzeug erinnert. © Rolls-Royce (Fotomontage: BW24).
Ein Bugatti Chiron (links). Ein Schlüssel für den Bugatti Chiron (rechts).
8 / 9Bugatti Chiron: Während das Modell Power und Luxus ausstrahlt, überzeugt der Schlüssel eher mit Schlichtheit. © Bugatti (Fotomontage: BW24).
Ein Koenigsegg Agera (links). Der Autoschlüssel in Wappenform aus Platin und schwarzem Onyx.
9 / 9Der gerüchteweise teuerste Autoschlüssel der Welt: Das Wappen für den Koenigsegg Agera kostet allein über 200.000 Euro. © Koenigsegg & Screenshot: Youtube/superspeedersRob (Fotomontage: BW24).

Auch interessant

Kommentare